SpongeForum – unser SpongeBob-Forum

Harte Schale, weicher Kern (Episode)

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Harte Schale, weicher Kern
61b Episodenkarte-Harte Schale, weicher Kern.jpg

© Viacom

Episodennummer: 61b
Staffel/
Produktionsjahr:
4/2005
Originaltitel: Shell of a Man
Erstausstrahlung
USA:
06.05.2005
Erstausstrahlung
Deutschland:
22.01.2006
Vorherige Episode: Die Angst vor dem Krabbenburger
Nächste Episode: Die verlorene Matratze
Charaktere Synchronsprecher
SpongeBob Schwammkopf Santiago Ziesmer
Thaddäus Tentakel Eberhard Prüter
Mr. Krabs Jürgen Kluckert
61b SpongeBob-Mr. Krabs.jpg
„Du musst dich erst in meine Persönlichkeit hineinversetzen!“
„Ach, das ist einfach. Thaddäus und ich machen das hinter Ihrem Rücken schon seit Jahren!“

© Viacom

Harte Schale, weicher Kern ist eine Episode der vierten Staffel, in der Mr. Krabs seine Schale abstößt und äußerst unglücklich über seine Verwundbarkeit ist.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

SpongeBob in Krabs’ Schale © Viacom

Mr. Krabs zeigt SpongeBob in seinem Büro eine Schatzkiste voll mit Erinnerungen an seine Marine-Zeit, darunter einen Pokal für Härte und Männlichkeit. Kurz darauf jedoch verliert Mr. Krabs seine Schale, sodass er „nackt“ und kein bisschen „hart“ mehr ist, wofür er sich sehr schämt. Mr. Krabs schießt vor Wut die Schale in SpongeBobs Richtung, wobei dieser in die Schale schlüpft. Nun hat Mr. Krabs einen Geistesblitz: SpongeBob geht an seiner Stelle zum Treffen, kann er seinen Chef doch perfekt imitieren! Beim anberaumten Treffen der Marine-Kumpels ist SpongeBob jedoch nicht das perfekte Double von Mr. Krabs und verplappert sich, als er den Pokal für Härte und Männlichkeit erneut in Empfang nimmt. Er erzählt nämlich, dass er Quallenfischen und Seifenblasen möge. Die Marinekumpels sind zwar verwirrt, schöpfen jedoch noch keinen Verdacht, bis zu dem Moment, als einer der Kumpel „Mr. Krabs“ ritualmäßig auf den Waschbrettbauch hauen will, worauf die Schale um SpongeBob zersplittert und der Schwindel auffliegt. Mr. Krabs, der sich die Zeit des Treffens über versteckt hielt, hält das Ganze nicht mehr aus und gesteht vor allen anderen die Wahrheit. Doch dann stellt sich heraus, dass die Marine-Kumpels auch versteckte Geheimnisse haben und selbst nicht mal mehr ansatzweise so hart sind wie früher:

  • Das Eisenauge seines Kumpels ist nur aus Kunststoff.
  • Die Langkotelette hat seit Jahren schon unechte Koteletten.
  • Torpedobauch hat sich den Torpedo schon vor Jahren herausoperieren lassen.
  • Unterkiefer-Jones hat auch nicht mehr denselben Original-Kiefer wie früher.

Zum Ende der Episode erwähnt Mr. Krabs dann noch, dass seine Schale immerhin nachwachse.

Trivia und Fehler

  • Diese Episode wurde 2005 mit der vorherigen Episode Die Angst vor dem Krabbenburger für einen Emmy nominiert.
  • Als SpongeBob die leere Schale von Mr. Krabs sieht, besitzt diese ein Loch für die Nase. Das Loch fehlt allerdings, als sich SpongeBob in der Schale befindet.
  • Als Mr. Krabs und SpongeBob hinausgehen, wirkt SpongeBob kleiner als sonst.
  • In dieser Episode gibt es eine Hintertür, die direkt in Mr. Krabs’ Büro führt. Sonst gibt es nur eine Hintertür in der Küche.

Alle Charaktere

© Viacom

Krabs ohne Schale © Viacom

Zitate

  • Mr. Krabs: „Ich war der alte Waschbrettbauch-Krabs!“
    SpongeBob: „Kaum zu glauben …“
    Mr. Krabs: „Wie bitte?“
    SpongeBob : „Naja, dann waren sie wohl früher deutlich schlanker!“
  • Mr. Krabs: „Du musst dich erst in meine Persönlichkeit hineinversetzen!“
    SpongeBob: „Ach, das ist einfach. Thaddäus und ich machen das hinter ihrem Rücken schon seit Jahren! Haha!“
    Mr. Krabs: „Ach ja?! Na dann zeig mal her!“
    SpongeBob: „Ahaa … seht mich an. Ich bin Mr. Krabs und ich liebe Bargeld!“
    Mr. Krabs: „Hehe … heey, das ist gar nicht so schlecht!“
    SpongeBob: „Ich hab einmal einen Marathon gewonnen, weil jemand ’n Penny auf die Ziellinie gelegt hat!“
    Mr. Krabs: „Ja, so bin ich. Hehehe!“
    SpongeBob: „Jeden Abend bring ich meinen Geldbeutel ins Bett und erzähl ihm ’ne Gute-Nacht-Geschichte! Gute Nacht, Geldbeutelchen!“
    Mr. Krabs: „Ja … okaaay! Ich sehe, was du meinst.“
    SpongeBob: „Uuuh … was höre ich da? Meine Tochter Perla braucht ’ne Operation? Die mach ich doch selbst und spar die paar Dollar! Hahahaha!“
    Mr. Krabs: (sauer) „Heey … das reicht nun allmählich, ja?“

Mitschrift und Bewertung


← 3. Staffel 4. Staffel 5. Staffel →
61a 61b 62a 62b 63 64a 64b 65a 65b 66 67a 67b 68a 68b 69a 69b 70a 70b
71a 71b 72a 72b 73a 73b 74a 74b 75a 75b 76a 76b 77a 77b 78a 78b 79a 79b 80a 80b
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge
In anderen Sprachen