SpongeForum – unser SpongeBob-Forum

Kamp Koral: SpongeBob’s Under Years

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Achtung Spoiler!
Spoiler.png Dieser Artikel enthält Informationen, die noch nicht in Deutschland erschienen sind.

Wenn du dir also nicht die Überraschung verderben willst, gehe lieber zu einem anderen Artikel.

Spoiler.png


Die US-amerikanische computeranimierte Serie Kamp Koral: SpongeBob's Under Years ist ein Spin-Off der Serie SpongeBob Schwammkopf. Die Serie soll der Vorläufer von der ursprünglichen Serie seien.
Es sind 13 Episoden geplant, die seit Juni 2019 im Auftrag von Nickelodeon produziert werden.
Kamp Koral ist komplett 3D-animiert. Die Idee dazu hatte Brian Robbins.

Inhaltsverzeichnis

Produktion und Ausstrahlung

Im Juni 2019 gab Brian Robbins offiziell bekannt, dass die Produktion startet.
Im September 2019 wurde bekannt gegeben, dass die Serie im August 2020 Premiere in den USA feiere. Im April 2020 twitterte Vincent Waller, dass sich die Serie aufgrund der COVID-19-Pandemie verspäten könnte, da die Animationsarbeiten in Indien durch die Ausgangssperre betroffen seien.
Voraussichtlich wird die Serie Anfang 2021 ihre Premiere in den USA sowie in Europa feiern.

Handlung

Der 10-jährige SpongeBob verbringt mit seinen Freunden den Sommer im Camp Coral, das im Seetangwald liegt. Sie lernen dort, Unterwasser-Lagerfeuer zu errichten, wilde Quallen zu fangen und im wilden See Yuckymuck zu schwimmen.

Trivia

SpongeBob und Gary in 3-D-Computergrafik © Viacom
  • Im dritten Film erscheint in einer Rückblende dieses Camp zum ersten Mal.
  • Sandy und SpongeBob treffen sich eigentlich erst in der Episode Experten, doch bereits in diesem Spin-Off haben sie sich kennengelernt.

Kritik

Paul Tibbitt, ehemaliger Produzent der Originalserie, kritisierte auf Twitter die Produktion, da Stephen Hillenburg nie ein Spin-Off gewollt habe. Eine Online-Petition gegen die Serie erhielt über 76.000 Unterschriften.

Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge