Das Projekt der Überarbeitung von Episodenmitschriften hat begonnen!
Wenn du wissen willst, was es damit auf sich hat, klicke hier. Wenn du uns helfen willst, dann melde dich in diesem Thread im SpongeForum!

Eine Nacht im Safe (Episode)

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eine Nacht im Safe
186a Episodenkarte-Eine Nacht im Safe.jpg

© Viacom

Episodennummer: 186a
Staffel/
Produktionsjahr:
9/2012
Originaltitel: Safe Deposit Krabs
Erstausstrahlung
USA:
25.05.2013
Erstausstrahlung
Deutschland:
03.03.2015
Vorherige Episode: Es kam aus der Goo-Lagune
Nächste Episode: Planktons Haustier
Charaktere Synchronsprecher
SpongeBob Schwammkopf Santiago Ziesmer
Patrick Star Fritz Rott
Thaddäus Tentakel Eberhard Prüter
Mr. Krabs Jürgen Kluckert
Perla Krabs Sabine Winterfeldt
186a Bank of Bikini Bottom Bank.jpg

Der Bürgermeister eröffnet die neue Bank in Bikini Bottom. © Viacom

Eine Nacht im Safe ist eine Episode aus der neunten Staffel, in der Mr. Krabs in der neuen Bikini Bottomer Bank eingeschlossen wird und SpongeBob und Patrick ihn befreien müssen.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Mr. Krabs kann es nicht glauben: Die ersten 100 Besucher der Bank von Bikini Bottom-Bank erhalten Sofort-Zinsen auf ihre Einzahlung. Sofort läuft er zur Bank und fragt an der Kasse gleich nach dem Geld, doch er wird wegen seines Verhaltens sofort rausgeschmissen. Er versucht es mit mehreren Verkleidungen, bis er es endlich schafft, Geld einzuzahlen und daraufhin Zinsen zu erhalten. Als die Rezeptionistin Mr. Krabs’ eingezahlten Penny zu den anderen Münzen legen will, bittet dieser sie, den Penny in ein Schließfach zu geben. Bevor die Rezeptionistin den Penny einschließt, möchte Mr. Krabs mit seinem Penny kurz alleine gelassen werden. Nachdem sie gegangen ist, quetscht sich Mr. Krabs in den Safe, um dem Penny einen Abschiedskuss zu geben. Als jedoch ein Wärter kommt und das offene Schließfach sieht, schließt er dieses sofort, woraufhin Mr. Krabs auf der anderen Seite herausgepresst wird und feststellt, dass er sich in einem riesigen Tresor mit unzähligen Scheinen befindet.
Am selben Abend in der Krossen Krabbe: SpongeBob ist schon ganz panisch, da Mr. Krabs so lange fort ist. Sein Chef genießt dagegen sein Dasein im Tresor. Als SpongeBob, dank Perlas Rat, Mr. Krabs anruft, meint dieser, dass es ihm gut ginge und er mit einer schönen Frau aus Geldscheinen tanzen würde. Bevor er das Telefonat beendet, meint er jedoch, dass der Sauerstoff knapp werden würde, woraufhin SpongeBob zu Patrick rennt, um mit ihm seinen Chef zu retten. Unterdessen fängt Mr. Krabs vom Sauerstoffmangel an, zu halluzinieren. Außerhalb der Bank sind SpongeBob und Patrick schon dabei, in das Gebäude einzubrechen. Als sie über den Vorderausgang eindringen wollen, wird die Bank gerade vom Bankdirektor geöffnet. Patrick bekommt daraufhin Panik und rennt davon, während SpongeBob darum bittet, einmal in den Safe schauen zu dürfen. Als der Bankdirektor den großen Tresor öffnet, traut er seinen Augen kaum: Mr. Krabs kämpft wie wild mit einem Staubsauger, da er denkt, dass es ein Bargelddrache sei, der ihm das Geld klauen will. Kurz darauf werden SpongeBob und Mr. Krabs aus der Bank geschmissen. Zudem bekommt Mr. Krabs seinen eingezahlten Penny zurück, ist jedoch trotzdem sauer, da er seine Gratis-Zinsen nicht bekommen hat. Kurz darauf fliegt ein weiterer Penny aus der Bank, mit welchem sich Mr. Krabs zufrieden gibt.

Trivia und Fehler

Alle Charaktere

© Viacom

Galerie

© Viacom

Bewertung


← 8. Staffel 9. Staffel 10. Staffel →
179a 179b 180a 180b 181a 181b 182a 182b 183a 183b 184a 184b 185 186a 186b 187a 187b 188a 188b 189 190a 190b 191a 191b
192a 192b 193a 193b 194a 194b 195a 195b 196a 196b 197a 197b 198a 198b 199a 199b 200 201a 201b 202a 202b 203a 203b 204a 204b
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge
In anderen Sprachen