Teresa

Aus SpongePedia
(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Trivia)
Zeile 11: Zeile 11:
 
==Trivia==
 
==Trivia==
 
*Im Englischen ist Squilvia eine Kombination aus „squid“ (engl. Tintenfisch) und dem Namen Silvia.
 
*Im Englischen ist Squilvia eine Kombination aus „squid“ (engl. Tintenfisch) und dem Namen Silvia.
*Woher weis sie, wo Thaddäus wohnt?
 
  
 
== Zitate ==
 
== Zitate ==

Version vom 28. November 2011, 20:22 Uhr

Teresa © Viacom
Teresa in der Krossen Krabbe © Viacom

Teresa (engl. Squilvia) ist eine Tintenfischdame, die nur in der Episode Ein Tintenfisch zum Verlieben auftritt. Als sie am Anfang der genannten Episode die Krosse Krabbe betritt, verliebt sich Thaddäus sofort in sie, das sie nach seiner Meinung wirklich alles hat: Haltung, Stiel, schick, und ein Aussehen, an das nur an seine Wenigkeit heranreicht. Als der Tintenfisch seine Liebste versucht nach einem Date zu fragen, wird er zu schüchtern. Teresa will gehen, doch SpongeBob hält sie auf. Als der Schwamm sie an Thaddäus Stelle nach einem Date mit dem Tintenfisch fragt, willigt sie erst ein, als dieser ihr einige Fakten über seinen Nachbarn nennt.
Um Acht Uhr kreuzt Teresa dann bei Thaddäus auf, bekomt aber blöderweise mit, wie dieser SpongeBob anschreit. Thaddäus meint erst, sie denke, er währe ein fieses Ekelpaket, was ironischer weise genau das Gegenteil ist, von dem was sie erwartete. Doch Teresa findet Männer, denen das Geschwätz von Idioten auf die Nerven geht total traumhaft.
So gehen die Beiden doch zusammen aus. Was aus ihrer Liebe wird, werden wir wohl nie erfahren...

Aussehen

Teresa hat schwarze Haare, gelbe Augen und rote Pupillen. Außerdem trägt sie eine rote Handtasche und ein pinkes Kleid, in dem sie, nach Thaddäus Meinung, aus sieht, wie Sonnenschein im Frühling.

Trivia

  • Im Englischen ist Squilvia eine Kombination aus „squid“ (engl. Tintenfisch) und dem Namen Silvia.

Zitate

  • Teresa: „Ich muss sagen, hier sticht das Dekor wirklich hervor. Exquisit und minimalistisch “
  • Teresa: (tritt vor die Speisekarte) „Oh, welch kulinarischer Genuss wird mich hier wohl erwarten?“


Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge