SpongeForum – unser SpongeBob-Forum

Aran Tanchum

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aran Tanchum (* 5. Februar 1981 in Johannesburg) ist ein südafrikanischer Tonmeister und Geräuschemacher. Er arbeitet seit der 5. Staffel (2006) für die Serie SpongeBob Schwammkopf.

Seit dem Jahr 2005 arbeitet er in Hollywood und wirkte in den letzten Jahren an mehreren hundert Filmen und Serienfolgen mit; zwischen 2007 und 2011 alleine an rund 80 Episoden von SpongeBob Schwammkopf. Für SpongeBob arbeitet er als Geräuschemacher, entwickelt also Soundeffekte. Das passiert teilweise mit simplen Dingen: Fällt in der Serie zum Beispiel eine Türe zu, wird dieses Geräusch zuvor aufgenommen, was die Arbeit des Geräuschemachers ist. Geräusche können aber auch am Computer entwickelt werden. Für andere Filme und Serien arbeitet er auch im Bereich des Automatic Dialogue Recording (ADR), was die nachträgliche Bearbeitung und Neuaufnahme von Synchronstimmen im Zeichentrickfilm bezeichnet. Dies geschieht nur, wenn die ursprünglichen Aufnahmen untauglich für die fertige Episode sind, denn normalerweise werden die Synchronaufnahmen im Zeichentrickfilm vor den Zeichnungen angefertigt.

Für seine Arbeit wurde er für bisher fünf Golden Reel Awards nominiert, die „Oscars des Tons“. Im Jahr 2008 wurde ihm der Preis zusammen mit neun anderen für seine Arbeit an SpongeBob verliehen. Ein weiteres Mal wurde er für die Serie nominiert, die anderen Nominierungen erhielt er für die Nickelodeon-Serien El Tigre, Avatar und Die Pinguine aus Madagascar.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge