SpongeForum – unser SpongeBob-Forum

Mike Betz

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mike Betz (* 1963 in Ulm) ist ein deutscher Synchronbuchautor und Synchronregisseur, der seit dem Jahr 2002, dem Start der Serie SpongeBob Schwammkopf, die Episoden ins Deutsche überträgt. Seit dem Jahr 2010 führt er als Nachfolger von Matthias Müntefering auch die Regie bei der deutschen Vertonung von SpongeBob.

Mike Betz wure 1963 in Ulm geboren. Nach dem Abitur 1982 verweigerte er den Wehrdienst und leistete bis 1983 seinen Zivildienst ab. Nach dessen Beendigung folgte ein siebenjähriges Studium der Sprachwissenschaft, Publizistik und Soziologie in Freiburg und Berlin, dem sich ab 1992 eine fünfjährige Anstellung in der Berliner Werbebranche anschloss. Er blieb der Hauptstadt treu und arbeitet seit 1998 als Synchronautor und Synchronregisseur für die Deutsche Synchron Filmgesellschaft. Seit dem Start von SpongeBob ist er für dessen Umsetzung ins Deutsche verantwortlich und damit Erfinder zahlreicherer Wortschöpfungen, die nicht direkt aus dem Englischen übertragen werden können, wie Algengrütze. Sein Geheimrezept für eine hervorragende Synchronisation lautet wie folgt: „Schreibe flüssig und rhythmisch. Betone die Eigenarten des Charakters. Lasse keinen Gag und kein Wortspiel unbemerkt sterben. Habe keine Angst vor neuen Lösungen, denn Angst essen Sprache auf. Sei respektvoll gegenüber dem Original, aber scheue dich nicht vor Verschönerungen. Und das alles bitte synchron.“

In Berlin lebt er zusammen mit Zoeffke, einer Tibet-Terrier-Hündin.

Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge