SpongeForum – unser SpongeBob-Forum

P!nk

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
P!nk © Viacom

P!nk (* 8. September 1979 in Doylestown, Pennsylvania, Vereinigte Staaten von Amerika; bürgerlich Alecia Beth Moore) ist eine berühmte Sängerin und Songwriterin. In der Serie tritt sie nur in der Episode Eiskalt entwischt in Erscheinung.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Ihren musikalischen Durchbruch hatte P!nk 2001 mit ihrer Coverversion des Klassikers „Lady Marmalade“, den sie zusammen mit Christina Aguilera, Mýa und Lil' Kim für den Film „Moulin Rouge“ aufnahm. Ihr zweites und erfolgreichstes Album, „M!ssundaztood“, produzierte die Sängerin zusammen mit der Songwriterin Linda Perry. Das Album wurde in über 20 Ländern mit Gold oder Platin ausgezeichnet und die Singleauskopplung „Get the Party Started“ eroberte weltweit die Charts. P!nks größter Hit ist die Single „So What“, mit dem sie die Trennung von ihrem Ehemann verarbeitet, aus ihrem aktuellen Album „Funhouse“.

Privatleben

P!nk lernte 2001 den Motorcrossfahrer Carey Hart kennen. Sie heirateten am 7. Januar 2006 in Costa Rica. Zwei Jahre später, im Februar 2008, gaben die beiden ihre Trennung bekannt. Seit Anfang 2009 sind sie jedoch wieder liiert.

Auftritt in der Serie

P!nks einzige Teilnahme an der Serie findet in der Folge Eiskalt entwischt statt. Dort singt sie auf Englisch – in der deutschen Version zusätzlich mit Untertitel versehen – zusammen mit ein paar anderen Piraten einen Song über Skorbut.

Trivia

  • Sie wird im Deutschen von Tanja Geke synchronisiert.

Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge