SpongeForum – unser SpongeBob-Forum

Autogramm-Brötchen

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bildvorlage.jpg
Bildvorlage.jpg

Hinweis:
Dieser Artikel benötigt ein wichtiges Bild.
Hilf SpongePedia, für diesen Artikel ein Bild hochzuladen.

Die Autogramm-Brötchen sind Brötchen von Mr. Krabs, die von Berühmtheiten, die die Krosse Krabbe besuchen, unterschrieben werden. Sie kommen bisher in keiner Episode vor, haben allerdings ihren einzigen Auftritt im SpongeBob Schwammkopf Comic-Spezial 02/2010. Sie werden offensichtlich in einer Kiste gelagert. Mr. Krabs möchte nicht, dass sie verkauft werden, weil er später noch mehr Geld mit ihnen verdienen würde. Da SpongeBob allerdings schon mit dem Braten angefangen hat und sie sich schnell verkaufen, will er es im Endeffekt doch. Nachher werden sie aber wieder von John Handcod, einem Autogramm-Sammler, erkauft, was Mr. Krabs offensichtlich wütend macht.

Aussehen

Die Autogramm-Brötchen sind ganz normale Brötchen, die von Berühmtheiten (u. a. Eelvis, Lawrence Fischgräte, Marlin Minroe) signiert wurden. Die Kiste, in der sie stecken, ist hellbraun und hat eine schwarze Aufschrift mit Brötchen.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge