SpongeForum – unser SpongeBob-Forum

Nosferatu

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nosferatu (© Viacom)

Nosferatu ist ein Vampir, der für das Flackern der Lichter in der Episode Nachtschicht verantwortlich ist. Er drückt dauernd auf den Lichtschalter der Krossen Krabbe. Er ist bisher nur in der o. g. Episode zu sehen.

Kommentare des Erfinders

„Irgendwann einmal, als SpongeBob im Restaurant herumrannte und all die Dinge ausprobierte, die er nachts tun konnte, hatten wir einen anderen Gag im Sinn, bei dem er eine Planke aus dem Fußboden reißt und sagt: ‚Ich überbringe eine Nachricht für Fußboden-Harry!…‘ - und dann ist da ein kleiner Typ unter dem Fußboden, der nach oben reicht, die Nachricht entgegennimmt und ‚Danke!‘ sagt, ‚…nachts!‘. Und dann lässt er die Planke nach unten knallen, und das sollte ursprünglich das Ende der Folge sein – na ja, wir haben letztlich Nosferatu gewählt, aber irgendwann einmal sollte Fußboden-Harry derjenige sein, der das Licht aus- und anmacht, aber wir kamen zu dem Schluss, dass Nosferatu durchaus witzig war.“

  • Jay Lender [11:12]:

„Wer Nosferatu ist? Eigentlich ist Nosferatu nicht mal sein Name – ich glaube, er heißt Graf Orlok, und er war in einem richtig alten Film – eine frühe Version von Dracula, die vor langer Zeit gemacht wurde und jeder, der mal Bilder aus diesem Film gesehen hat, erinnert sich daran; die sind wirklich sehr angsteinflößend. Dann dachten wir, wir könnten das gebrauchen, aber wir können ihn nicht ‚Graf Orlok‘ nennen, weil keiner diesen Namen kennt; man kennt nur den Namen des Filmes, Nosferatu. Deshalb also Nosferatu.“

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge