SpongeForum – unser SpongeBob-Forum

Feder-Freunde

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
© Viacom

Die Feder-Freunde sind ein Club, den SpongeBob gegründet hat, nachdem er, Thaddäus und Patrick nicht in die Kopffüßler-Loge kamen. Sie tauchen nur in der Episode Die Kopffüßler-Loge auf.
SpongeBob, Patrick und Thaddäus sind die Mitglieder.

Inhaltsverzeichnis

Aufnahme

Um zu den Feder-Freunden zu gehören, muss man ein Aufnahmeritual machen. Dabei schlägt man eine Qualle, und hält sie sich dann an die Zunge. Dabei bekommt man einen Stromschlag, nachdem die Zunge rot wird und pulsiert.

Club-Kleidung

Die Kleidung der Feder-Freunde ist ein Hahnkostüm mit weißen Federn, einem Loch für das Gesicht, hahnähnlichen Füßen und einem roten Kamm (siehe Bild).

Feder-Kumpels

Die Feder-Kumpels sind ebenfalls eine Gemeinschaft.
SpongeBob und Patrick wollten ihren Club vorerst so nennen. Da der Name jedoch schon vergeben war, nannten sie ihn Feder-Freunde.
Mitglieder sind nicht bekannt.

Club-Kleidung

Die Club Kleidung erfährt man nicht. Es darf jedoch angenommen werden, dass es eine vogelähnliche Verkleidung wie bei den Feder-Freunden ist.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge
In anderen Sprachen