SpongeForum – unser SpongeBob-Forum

Thaddilis Limerick

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

In der Episode Der edle Ritter singt Thaddili verschiedene Limericks.

Im Kerker:

Ich war des Königs liebster Narr,
vergnügte ihn mit meinen Possen
Doch nur ein schlechter Scherz,
schon trägt es am Herz
und ich war in Ketten geschlossen.
Des bösen Zauberers Drache ist hier.
Das Volk kreischt, als er es nimmt ins Visier.
Das Volk es rettet und flüchtet und rennt,
’nen guten Scherz man anders nennt.
seht wie er Feuer speit im Tal,
zündet alles er an.
Das Rathaus, die Schule, das Altersheim,
sogar die alte Kegelbahn.

Vor König Krabs:

Mein König hört mein Lied für euch,
der ihr seid der größte im ganzen Reich.
Ihr ließet den Drachen die Stadt verbrennen,
die uns Heimat war, es ist zum Flennen,
dass es eure Schuld war, ist klar zu erkennen.
Ihr seid schlecht, ihr habt versagt,
nun werdet ihr bald davon gejagt.
Lalalalalalalalalalalalalalalala
Der König ist schlecht, er hat versagt,
nun wird er bald davon gejagt.
lalalalalalalalalalalalalalalalaaa

Vor dem schwarzen Ritter:

Verschone mich.
Ich fleh dich an,
lasst den Kopf auf dem Hals 
und die Kniescheiben dran.
Nimm die für mich 
und lasst mich frei.
Dafür kriegst du von mir was aus der äh… Käserei.

Vor Planktonamors Turm:

Hört die Prinzessin
vom Turm herunter schreien.
Und so wie das klingt,
wird’s wohl ihr letztes Stündchen sein.

Vor der Drachenqualle:

Einst lebte ein Drache
so schlau und so schön.
Und lieb war er auch,
deshalb ließ er mich geh’n.

Beim Fest:

Freut euch ihr Leut.
Ein Freudentag ist heut.
Besieget ist der Zauberer,
's Prinzesschen ist zurück.
Und wenige von uns nur wurden bös verbrannt zum Glück.
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge
In anderen Sprachen