SpongeForum – unser SpongeBob-Forum

Sardellen

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ein Sardellenschwarm hält die Krabbencrew in Schach. © Viacom

Sardellen kommen im Verlauf der Serie in einigen Episoden vor.
Während sie in der Episode Aushilfe gesucht noch lediglich in einem Schwarm auftreten und sich ihre Intelligenz und Ausdrucksweise in engen Grenzen halten, tauchen sie in späteren Episoden mitunter als einzelne Charaktere auf. Dabei behält ihre Spezies aber weiterhin den „Beigeschmack“, mehrheitlich nicht zu den intelligentesten Bewohnern im Ozean zu gehören. Konkret zeigt sich dies in ihrer Ausdrucksweise: So plappern die Sardellenmitglieder der Quallenjäger unentwegt alles ihrem Vorbild und Anführer Kevin nach und untermalen ihre Aussagen mit ständig wiederkehrenden „Miep“-Geräuschen (30b). Allerdings gibt es auch Vertreter, die sich wie normale Zeitgenossen verhalten und kommunizieren können. Beispiele hierfür ist das Sardellenpärchen Mable und Manfred, welche auch in weiteren Episoden auftreten.

Manfred und Mable © Viacom

Erneut als Schwarm tauchen die Sardellen wieder in den Episoden Mit dem Essen spielt man nicht und Verunfallt auf. Daher kann angenommen werden, dass das Auftreten als Schwarm auf stilisierte Weise das allgemeine Volk beziehungsweise die breite Masse darstellen soll.

Galerie

© Viacom

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge
In anderen Sprachen