Mr. Krabs’ erster Dollar

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mr. Krabs’ erster Dollar © Viacom

Mr. Krabs’ erster Dollar ist, wie SpongeBob in der Episode Anstreicher behauptet, Mr. Krabs' wertvollster Besitz. Womöglich ist er eine Anspielung auf Dagobert Ducks ersten selbst verdienten Zehner, den Glückszehner.

Dollar mit Farbe und Wachsmalkreide, um Mr. Krabs zu täuschen © Viacom

In der oben genannten Episode bekleckern SpongeBob und Patrick den Dollar mit einer Farbe, welche laut Mr. Krabs nicht mehr abwaschbar ist. Es stellt sich aber heraus, dass man die Farbe mit Speichel wieder entfernen kann, und sich Mr. Krabs nur einen Spaß auf Kosten von SpongeBob und Patrick machen wollte. Verdient hat er ihn als Kind zusammen mit Plankton in der Episode Freund oder Verräter?, als die beiden ihre Burger verkauften.

Fehler

  • Mr. Krabs’ erster Dollar wirkt, nachdem er mit Farbe und Wachsmalkreide beschmiert wurde und wieder an der Wand hing, deutlich größer als zuvor.
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge