Wolltest du schon immer mal in der SpongePedia mitarbeiten?
Dann hast du jetzt die Gelegenheit dazu! Die Registrierung ist wieder offen! :)

Amulett von Atlantis

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das zusammengefügte Amulett
© Viacom

Das Amulett von Atlantis ist ein Amulett, das die Fahrt nach Atlantis ermöglicht. Es wurde in zwei Hälften zerbrochen. Die eine Hälfte befand sich in einem Museum in Bikini Bottom, die andere haben SpongeBob und Patrick in einer Höhle in den Quallenfeldern gefunden. Patrick las „antis“ auf dem Amulett und meinte, das käme von „Schwammkantis“, die seiner Meinung nach Vorfahren von SpongeBob sind.

Die beiden haben die zweite Hälfte ins Museum gebracht, wo Thaddäus die zwei Hälften vereint. Daraufhin erschien ein Bus, der die drei zusammen mit Sandy, Mr. Krabs und Plankton nach Atlantis brachte. Die Atlanter haben nach der Abreise der Besucher das Amulett in einen Müllcontainer geworfen, da LKH meinte, mehr Besucher wie SpongeBob und die anderen würde die Stadt nicht überstehen.

[Bearbeiten] Aussehen

Das Amulett schimmert in Gold. In der Mitte befindet sich das Zeichen von Atlantis: ein großes A. Am Rand des Amuletts steht „Atlantis“.

Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge
In anderen Sprachen