SpongeForum – unser SpongeBob-Forum

Book of Spells

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das „Book of Spells“ im Zauberkasten © Viacom

Das Buch Book of Spells (zu dt. Buch der Zaubersprüche) kommt nur in der Episode Hokuspokus vor. SpongeBob liest aus diesem Buch Zaubersprüche ab. Es ist Teil von Mr. Magics magischem Magie-Zauberkasten. Als er es endlich hat, will er Thaddäus, der sich gerade sonnt, gleich einen Kartentrick zeigen. Während SpongeBob beschäftigt in seinem Zauberbuch liest, rennt Thaddäus schnell in den nächsten Bus und fährt ins Nirgendwo. SpongeBob lässt seine Augen endlich von seinem Zauberbuch ab – und denkt, er hätte seinen Nachbarn in ein Eis, das ein Kind aus einem vorbeifahrenden Boot geworfen hat und nun auf der Liege liegt, verwandelt. Als SpongeBob in seiner Verzweiflung Mr. Magic aufsucht, stellt sich jedoch heraus, dass kein einziger der Zaubersprüche funktioniert und auch Mr. Magic selbst nur ein Hochstapler ist.

Aussehen

Das Buch ähnelt von der Farbe her dem Book of Shells, das Thaddäus in der Episode Ich ♥ tanzen liest. Ferner befindet sich auf der Vorderseite des Book of Spells ein Bild von Mr. Magic. Als SpongeBob es jedoch herausnimmt, ist das Bild nicht mehr zu sehen.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge
In anderen Sprachen