SpongeForum – unser SpongeBob-Forum

Im Land der permanenten Aufregung

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
© Viacom

Im Land der permanenten Aufregung (engl. The Land of Perpetual Excitement) ist ein Buch, das nur in der Episode Schlaflos vorkommt. Patrick liest es SpongeBob vor, da dieser nicht einschlafen kann. SpongeBob macht sich es daraufhin bequem und schließt die Augen. Als Patrick zu Ende gelesen hat, ist SpongeBob jedoch noch wacher als sonst. Patrick sagt, dass dieses Buch ein total guter Wachmacher sei.

Aussehen

Das Buch hat einen lilafarbenen Einband, auf dem The Land of Perpetual Excitement steht. Außerdem sieht man ein grünes Monster.

Patrick liest das Buch vor © Viacom

Zitate

  • Patrick: „Also dann. (liest vor) Es war einmal vor langer Zeit ein müder Junge.“
    SpongeBob: „Ah ja.“
    Patrick: „Der müde Junge war der müdeste Junge im ganzen Königreich.“
    SpongeBob: „Genau wie ich.“
    Patrick: „Eines Nachts kuschelte er sich ins Bett und wollte lange schlafen.“
    SpongeBob: „Schlafen.“
    Patrick: „Und Sir Seesand, der König der Schlafsee, bestäubte den Jungen mit magischem Schlummerstaub.“
    SpongeBob: „Oh, dankeschön, Sir Seesand.“
    Patrick: „Die Entspannung war vollkommen, als ganz plötzlich (schreiend und aufgeregt) ein hyperaktiver Seetroll durchs Fenster reinhüpfte. ,Aufstehen, aufstehen, alte Schlafmütze!‘, rief der Seetroll, als er auf einmal von einer Muschel mit Adlerschwingen ergriffen wurde und schreiend am Nachthimmel verschwand!“
    SpongeBob: „Patrick, was soll das? Und was ist das bloß für eine Gute-Nacht-Geschichte?“
    Patrick: „Die Geschichte heißt ,Im Land der permanenten Aufregung‘. Weißt du, das ist ein total guter Wachmacher.“
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge