SpongeForum – unser SpongeBob-Forum

Besitzer des Pfandleihhauses

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
© Viacom
© Viacom

Der Besitzer des Pfandleihhauses kommt bisher nur in den Episoden Neureich und Hallo Bikini Bottom vor. In der erstgenannten Episode besitzt er ein an Volleyball-Plätzen angrenzendes Pfandleihhaus und kauft SpongeBob und Patrick eine wertvolle Perle für viel Geld ab. In letztgenannter Episode gehört ihm ein Pfandleihhaus, in dem auch kurzzeitig die Krosse Krabbe angeboten wird, dieser verkauft sie jedoch an Mr. Krabs zurück und möchte Plankton einen Taco-Stand verkaufen. Er wird im Deutschen von Horst Lampe gesprochen.

Aussehen

Der Besitzer des Pfandleihhauses ist ein rundlicher, grüner Fisch mit orangefarbenen Haaren und gelber Rückenflosse. Er trägt einen karierten Pullover mit türkisen Ärmeln und Kragen, eine dunkelgrüne Hose, braune Schuhe und eine Kette um den Hals.

Zitate

  • Besitzer des Pfandleihhauses: (am Telefon) „Ja! Nein! Keine Ahnung, woher soll ich das wissen? Die Sachen sind hundert Jahre alt. Ist gut, wenn sie nicht wollen, dass …“ (man hört das Klimpern von Geld, das er sich vorstellt) „Ja … ja, ich ähh … äh, ja, ich bin noch dran. Ja.“ (geht auf den Volleyballplatz zu SpongeBob und Patrick)
  • SpongeBob: „138, 139.“
    Besitzer des Pfandleihhauses: „Guten Tag, meine Herren.“
    SpongeBob (dreht sich um): „Hallo!“
    Besitzer des Pfandleihhauses: „Ich kann nicht umhin zu bemerken, was für einen wunderschönen Ball Sie da haben.“
    SpongeBob: „Oh, finden Sie wirklich?“
    Besitzer des Pfandleihhauses: „Ja, haha. Ich würde ihn mir gerne genau ansehen, wenn’s erlaubt ist.“
    SpongeBob: „Können Sie gerne, von uns aus, oder?“
    Patrick: „Es sollte nur keine Ewigkeit dauern. Wir wollen nämlich gerade damit anfangen, zu spielen.“
    Besitzer des Pfandleihhauses: „Oh, ähh … das äh … dauert sicher nicht lange.“ (nimmt den Ball in die Hand) „Uh, schwerer, als ich gedacht hätte. Und glänzender auch! Woher ist der?“
    SpongeBob: „Wir haben ihn tief in den Quallenfeldern gefunden.“
    Besitzer des Pfandleihhauses: „Ach, wirklich? Ja … Was hat er denn da gemacht?“
    SpongeBob: „In ’ner Muschel gesteckt.“
    Besitzer des Pfandleihhauses: „Also …“ (räuspert) „Was würden Sie sagen, wenn ich Ihnen eine Art kleines Vermögen anbieten würde? Und zwar für ihren glänzenden Ball.“
    Patrick: „Was meinen Sie denn mit kleinem Vermögen?“
  • Plankton: „Hallo, mein Herr. Ich würde gern die Krosse Krabbe erwerben, die sie hier in Ihrem – was? Wo ist sie denn?“
    Besitzer: „Das tut mir leid, mein Herr. Die hab ich g’rade verkauft, aber ich hätte noch diesen kaum benutzten Taco-Stand hier.“ (Plankton schaut verdutzt)
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge