SpongeForum – unser SpongeBob-Forum

Seepocken

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mr. Krabs mit Seepocken © Viacom

Seepocken, auch Entenmuscheln genannt, sind eine Art von Krankheit für die Bewohner von Bikini Bottom. Eigentlich sind es aber Tiere, die sich an anderes Meeresgetier haften, wenn sie sich zu lange nicht bewegen. So wurde SpongeBob sie erst los, als Mr. Krabs sie verscheuchte, indem er ihnen sagte, dass er aus ihnen Seepocken-Suppe machen will.
Sie tauchen auch in der Episode Der spinnt, der Spind auf. In dieser Episode hat Mr. Krabs Seepocken, weil er diese von einem Buch kriegt.


Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge