SpongeForum – unser SpongeBob-Forum

SpongeBob Schwammkopf und seine Freunde im Fotofieber

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
SpongeBob Schwammkopf und seine Freunde im Fotofieber
SpongeBob Schwammkopf und seine Freunde im Fotofieber.jpg

© THQ

Originaltitel: Nicktoons: Freeze Frame Frenzy
Entwickler: Altron
Vertrieb: THQ
Veröffentlichung: 26. November 2004 (D)
Plattform: GBA
USK-Einstufung: Keine Altersbeschränkung
Genre: -
Sprache: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Niederländisch
Modus: Einzelspieler

SpongeBob Schwammkopf und seine Freunde im Fotofieber ist ein Spiel, das für den GBA herausgebracht wurde.

Inhaltsverzeichnis

Story

Invader Zim richtet in den Nick-Welten Chaos an und setzt Nick-Figuren in fremden Welten aus. Jimmy Neutron rüstet seine Freunde mit speziellen Kameras aus. Wenn man mit diesen Kameras einen fremden Charakter fotografiert, wird er wieder in seine alte Welt gesendet. So machen sich die Nickhelden auf zu einer Fotosafari.

Spielbare Charakere

Trivia und Fehler

  • Während SpongeBob in „SpongeBob und seine Freunde: Durch dick und dünn“ von Jimmy Neutron befeuchtet wird, läuft SpongeBob in diesem Spiel herum, ohne befeuchtet zu sein.
  • Das Spiel erschien auf dem Deutschen Markt, bevor Invader Zim, All Grown Up und Danny Phantom im Fernsehen ausgestrahlt wurde.
  • Deshalb sagt Jimmy Neutron statt „All Grown Up-Welt“ „Rugrats-Welt“, da diese Sendung schon in Deutschland gesendet wurde.

Screenshots

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge