Das Projekt der Überarbeitung von Episodenmitschriften hat begonnen!
Wenn du wissen willst, was es damit auf sich hat, klicke hier. Wenn du uns helfen willst, dann melde dich in diesem Thread im SpongeForum!

SpongePedia:Wundertüte/Details 2

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Herzlich willkommen

Jetzt befindest du dich sozusagen innerhalb der Wundertüte. Und um etwas Licht ins Dunkel hier zu bringen, kannst du dir noch weitere schwammtastische Informationen zu unserem derzeitigen Wundertüten-Thema anschauen:

Wundertüte2.pngAuflösungWundertüte.png
© Viacom

In der gesuchten Episode tauchen das zweite Mal in der Serie Fadenwürmer auf, die für die Schließung der Krossen Krabbe sorgen. SpongeBob spielt daraufhin auf seiner Nase Musik und lockt schließlich die Fadenwürmer weg. Dies ist der Auftakt zur Handlung der Episode Der allerschönste Tag aus der vierten Staffel. Hier noch einmal eine kleine Inhaltsangabe:
SpongeBob ist überglücklich und erwartungsfroh, denn der heutige Tag soll der allerschönste Tag überhaupt werden. Gary erzählt er, wie dieser Tag aussehen soll:

  1. Seiner geliebten Arbeit in der Krossen Krabbe nachgehen
  2. Karate mit seiner Freundin Sandy
  3. Quallenfischen am Nachmittag mit seinem besten Freund Patrick, wobei er sein neues Fangnetz, den Deluxe Quallenkescher Fiberglas Pro einweihen wird
  4. Zu ThaddäusKlarinetten-Konzert gehen

SpongeBob verlässt gut gelaunt und singend sein Haus. Doch dann kommt alles ganz anders: Die Krosse Krabbe ist gesperrt, weil sie von [Fadenwürmern befallen ist. SpongeBob spielt daraufhin auf seiner Nase Musik und lockt schließlich die Fadenwürmer weg. Aus der Arbeit in der Krossen Krabbe wird daher jedoch leider nichts, da er sie sehr weit weglocken muss. Auch bei Sandy gibt es ein Problem: Ihre Luftkuppel hat ein Loch und Wasser rinnt hinein. SpongeBob kann das Leck mit seinem klebrigen Karatehandschuh abdichten, weshalb die Karateeinheit ausfallen muss. Umso mehr freut sich SpongeBob nun auf das Quallenfischen, wofür er sich eigens ein neues, hochmodernes Netz besorgt hat. Auf den Quallenfeldern muss SpongeBob dann aber feststellen, dass Patricks Quallenfischernetz zerbrochen ist. Das ist zunächst noch kein Problem, denn SpongeBob hat ja noch sein altes Netz, welches er Patrick gibt. Doch auch dieses zerbricht schnell. Und so kommt es, wie es kommen muss: SpongeBob gibt Patrick, wenn auch widerwillig, sein neues, hochmodernes Netz. Nun hat zwar Patrick seinen Spaß, doch für SpongeBob ist somit auch das Quallenfischen buchstäblich ins Wasser gefallen. ;-)

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge