Bikini Bottom Bus

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Patrick in einem Bus © Viacom

Busse sind neben dem Bootmobil das Haupttransportmittel in Bikini Bottom.

Inhaltsverzeichnis

Aussehen

Diese sind im U-Boot-Look gestaltet und rot oder manchmal auch orange angestrichen. Auch die Größe der Busse variiert in einigen Episoden. Allerdings haben alle Busse sechs Räder.
Der Atlantische Bus ist schwarz und kann fliegen.

Busfahrer

In den meisten Episoden, in denen Busse vorkommen, ist Nat Peterson der Busfahrer.
In der Episode Haben Sie diese Schnecke gesehen? ähnelt der Busfahrer sehr stark einem Polizisten.
In der Episode Der Fremdenführer arbeitet der Busfahrer/Reiseleiter bei Bennos Busreisen.

Linien/Haltestellen

Die Busse fahren auf mehreren Linien. Die Haltestellenanzahl ist unbekannt. In manchen Episoden befindet sich eine Bushaltestelle in der Schneckenstraße genau vor Thaddäus’ Haus. Die Haltestellen bestehen nur aus einem Schild, das ankündigt, dass sich an der Stelle eine Bushaltestelle befindet. Man sieht diese zum Beispiel in der Episode Schlagzeilenschinder. In der Episode Thaddäus als Busfahrer steht außerdem noch eine Bank an der Haltestelle.

Bus von vorne © Viacom

Die Busse fahren auch außerhalb von Bikini Bottom, so etwa verkehrt eine Linie von der Handschuhwelt in Richtung Rock Bottom, eine andere von der Schneckenstraße nach Ukulele Bottom.
Im Computerspiel Employee of the Month fährt eine weitere Buslinie von der Innenstadt Bikini Bottoms zum Freizeitpark Neptune's Paradise.

Fanartikel

Von Lego SpongeBob Schwammkopf existiert ein orangefarbener Bus mit Haltestelle, der „Bikini Bottom Express“.

© Viacom

Bus vom Club Schneckenhaus

Der Bus vom Club Schneckenhaus kommt nur in der Episode Schneckenhaus-Schummeleien vor. Gary fährt mit ihm nach einem Tag im Club Schneckenhaus zurück nach Hause. Als er Plankton in den Armen von SpongeBob sieht, zerbeißt er ein Kabel, woraufhin der Bus kurz anhält und ihn rauslässt. Im Bus arbeiten der Animateur und Nat Peterson als Busfahrer.

Außen

Der Bus ist von außen orangefarben mit grünen Steifen unter- und oberhalb der Fenster. Auf dem Dach lagern Gepäckstücke.

Innen

Von innen ist der Bus rosa mit ein paar blauen Streifen an der Decke. An einer Stelle hängt eine Pinata. Der Bus wurde sehr im mexikanischen Stil eingerichtet.

Bikini Bottom Busrastplatz

engl.: Bikini Bottom Bus Depot

  • In der Episode Der Fremdenführer erscheint der Busrastplatz, als Patrick Ruben trifft.
  • Es ist ein blaues Gebäude mit ein paar Parkplätzen, einem Ticketschalter, einer Wartehalle und zwei Toiletten.
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge
In anderen Sprachen