SpongeForum – unser SpongeBob-Forum

Klaus-Peter Grap

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Klaus-Peter Grap (* 22. November 1958 in Berlin) ist ein deutscher Schauspieler, Synchronsprecher und Fernsehmoderator. In der Serie leiht er dem Krieger aus alten Tagen, Volker Bahnbrech und Nicholas Withers seine Stimme.

Leben

Neben Hörspielrollen in „Bibi Blocksberg“ und „Perry Rhodan“ ist er auch als Synchronsprecher bekannt. So ist er, bis auf wenige Ausnahmen, Stammsprecher des US-amerikanischen Schauspielers Michael Shanks, der vor allem durch die Serie „Stargate SG-1“ und deren Ableger als Dr. Daniel Jackson Bekanntheit erlangte. Ihn synchronisiert Grap unter anderem auch in der Rolle des Carter Hall/Hawkman in mehreren Folgen der Serie „Smallville“. In der Serie „Monk“ sprach er die Rolle des Lieutenant Randall Disher (Jason Gray-Stanford) in 124 Folgen. Daneben sprach er den Togusa (Originalsprecher: Kōichi Yamadera) in der Anime-Reihe „Ghost in the Shell“.

Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge