SpongeForum – unser SpongeBob-Forum

Dieselträume

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieselträume ist das erste Level des Videospiels SpongeBob Schwammkopf: Die Kreatur aus der Krossen Krabbe. SpongeBob tritt in verschiedenen Hot Rod-Rennen gegen Patrick und Plankton an. Nach Ende des ersten Rennens verliert SpongeBob seinen Führerschein und nach dem zweiten Rennen wird sein Fahrzeug zerstört. Um in dem dritten Rennen gegen Gary bestehen zu können, motzt SpongeBob sein Fahrzeug auf. Letztendlich kann er gegen Gary bestehen, stürzt jedoch in eine Schlucht. In diesem Level gibt es drei Patrick- und drei Plankton-Schlafsamen zu holen. Die Fortsetzung dieses Levels nach der Handlung ist Magenbeschwerden, der spielerische Nachfolger ist Seesternmann zur Rettung.

Inhaltsverzeichnis

Wichtige Personen

Detaillierte Handlung

SpongeBob liegt unter seiner Decke und dreht sich im Schlaf. Dadurch fällt seine Bettdecke herunter und er liegt nicht auf seinem Bett, sondern auf einem Hot Rod. Immer noch schlafend streckt SpongeBob seine Hand nach dem Lenkrad und einem Hebel aus. Er betätigt diesen und rast durch seine Ananas in ein fremdes Bikini Bottom. Dadurch wacht er auf und meint, es wäre Zeit, Gas zu geben und Gummi auf der Straße stehen zu lassen. Plötzlich steht er in seinem Gefährt auf einer Rennstrecke und zwei Kommentatoren beginnen zu reden.
Nachdem er zweimal die Strecke entlanggefahren ist, hält SpongeBob an und ruft „SpongeBob triumphiert!“, wobei er bemerkt, dass er einen Führerschein hat. Als er diesen betrachtet, wird er allerdings von Plankton weggeschleudert. Nun muss SpongeBob ihn sich wiederholen, indem er zunächst einmal über ein paar Plattformen springt, Kurbeln betätigt, um Tore zu öffnen oder mehr Plattformen erscheinen zu lassen, und auf Schalter springt. Das bringt ihn zu Mrs. Puff, die ihm erklärt, wie man Sprint-Angriffe ausführen kann. SpongeBob rennt gegen einen Zündblock, der so verschoben wird, dass elektrischer Strom zum Tor fließt, hinter dem sein Führerschein sich aufhält, und öffnet dieses so.
Da SpongeBob seinen Führerschein nun wieder hat, kann er jetzt ein Rennen gegen „Kolben-Patrick“ fahren. Trotz der Tatsache, dass Patrick Bomben auf die Rennstrecke legt, kann SpongeBob schon fast durchs Ziel fahren. Doch kurz bevor er das schaffen kann, kostet Plankton, der SpongeBobs Fahrzeug zerstört, ihm den Sieg. Nun macht SpongeBob sich daran, seinen Wagen wieder zusammenbauen zu lassen. Dafür muss er jedoch zuerst die Teile finden, die jetzt überall verstreut sind. Dafür muss er in einigen Läden für Autozubehör Aufgaben lösen (siehe hier) und Feinde abwehren. Im Rennen gegen Patrick und Plankton kann SpongeBob zwar gewinnen, wird dann aber vom ein viel schnelleres Gefährt besitzenden Gary angefahren. Um bestehen zu können, muss SpongeBob mit seiner neu erlernten Fähigkeit, dem Ankerschwung, Turbos sammeln. Dafür muss er unter anderem einen riesigen und verketteten Ankerschwung ausführen, einen gigantischen Motor zünden und eine große Zahl an Bösewichtern besiegen.
Nachdem SpongeBob alle Turbos gesammelt hat, kann er auch Gary besiegen, fährt dann allerdings in einen Abgrund.

Liste der Ziele

  1. Erreiche rechtzeitig die Checkpoints!
  2. Jage SpongeBobs Führerschein!
  3. Erreiche rechtzeitig die Checkpoints!
  4. Hole SpongeBobs fehlende Autoteile zurück!
  5. Jetzt wird es Zeit, ein echter Rennfahrer zu werden, SpongeBob. Sammle alle 10 Benzinkanister ein!
  6. Hole SpongeBobs fehlende Autoteile zurück!
  7. Na los, SpongeBob, du musst diese 50 Kisten zerstören, in denen sich Motorteile befinden. Viel Spaß dabei!
  8. Hole SpongeBobs fehlende Autoteile zurück!
  9. Denke dran, diese Typen können ohne ihre Werkzeuge nicht arbeiten. Du musst 20 Stück davon einsammeln!
  10. Hole SpongeBobs fehlende Autoteile zurück!
  11. Erreiche rechtzeitig die Checkpoints!
  12. Sammle alle Turbos für das letzte Rennen!
  13. Besiege alle Bösewichter in dieser Gegend!
  14. Sammle alle Turbos für das letzte Rennen!
  15. Diese Kisten sind im Weg, so dass sich die Plattform nicht bewegen kann, SpongeBob - Du weißt, was zu tun ist! Mache Kleinholz daraus
  16. Sammle alle Turbos für das letzte Rennen!
  17. Diese Türme sehen aus, als ob sie Strom bräuchten, sonst funktionieren diese Kurbeln nicht - also, runter mit dir und bring sie ans Laufen!
  18. Du musst alle Bösewichter loswerden!
  19. Diese Türme sehen aus, als ob sie Strom bräuchten, sonst funktionieren diese Kurbeln nicht - also, runter mit dir und bring sie ans Laufen!
  20. Sammle alle Turbos für das letzte Rennen!
  21. Erreiche rechtzeitig die Checkpoints!

Trivia und Fehler

  • Am Ende des Informationstextes zur Stampfattacke steht „Probiere es aus! Aber bitte nicht mit mir.“
  • Rick, ein Kommentator, sagt, bevor das Rennen gegen Plankton beginnt: „[B]loß nicht ablenken lassen. Oh, ein Kieselstein!“
  • Dale, Ricks Kollege, zeigt diesem seine feuerfeste Unterwäsche.


Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge