SpongeForum – unser SpongeBob-Forum

Verschwindibusator

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Verschwindibusator © Viacom

Der Verschwindibusator von Sandy kommt bisher nur in der Episode Die kratzbürstige Seite vor. Dort benutzt Sandy diesen, um Lebewesen oder Gegenstände unter Wasser zum Verschwinden zu bringen. Sie will ihn schließlich an SpongeBob testen, weiß jedoch nicht, dass er inzwischen eine kratzbürstige Seite hat. Aus dem Grund schlägt ihr Experimentier-Versuch bei SpongeBob fehl, weil seine kratzbürstige Seite sich dagegen wehrt und Sandy am Ende selbst Opfer des Verschwindibusators wird. Schlussendlich lässt die Erfindung ihren Kopf verschwinden.

[Bearbeiten] Aussehen

Der Verschwindibusator hat eine grüne Oberfläche. Der Ausgang ist bräunlich hinterlegt und davor ist er blau. Es erscheint meist ein grelles Licht, wenn er zum Einsatz kommt.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge