SpongeForum – unser SpongeBob-Forum

Sandys Roboter

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Begriffsklärung.png Dieser Artikel behandelt von Sandy gebaute Roboter. Für die in der Episode Der Einzeller im Eichhörnchenpelz vorkommende Roboter-Sandy klicke hier und für die im Videospiel Schlacht um Bikini Bottom vorkommende Roboter-Sandy klicke hier.
Die Roboter brechen aus dem Lager aus © Viacom
SpongeBob als Roboter © Viacom

Sandys Roboter treten in den Episoden Der Hüter der Baumkuppel und Eichhörnchen-Rekorde auf. Wenn sie nicht in Betrieb sind, werden sie in einem speziellen Roboterlagerhaus untergebracht. In der Episode „Der Hüter der Baumkuppel“ wird SpongeBob von Sandy damit beauftragt, sie zu zählen. Durch seine Zählung erfährt man, dass Sandy mehr als 2964 Roboter besitzt. Die genaue Zahl wird jedoch nicht genannt, da SpongeBobs Notiergerät mittendrin kaputtgeht. Später sorgt ein Erlenmeyerkolben, der den ersten Roboter anstößt, dafür, dass alle Roboter aktiviert werden. Sie greifen sich gegenseitig an, brechen aus dem Lagerhaus aus und verwüsten Sandys Kuppel. Nach der Zerstörung sind auch alle Roboter in ihre Einzelteile zerlegt. Dies geschieht in der Episode sogar zweimal.

In der Episode „Eichhörnchen-Rekorde“ können die Roboter sprechen und helfen Sandy dabei, Rekordversuche durchzuführen. So zählen sie beispielsweise Waldmurmeltiere, die von ihr geworfen werden oder messen die Länge ihrer Zähne. Einer der Roboter führt dabei das Rekordebuch mit sich, das er in seinem Bauch aufbewahrt. Am Ende möchte SpongeBob das Buch jedoch vernichten, weil er Sandys Rekordewahn stoppen will und gibt sich als einer der Roboter aus. Dummerweise führt Sandy genau in dem Augenblick den Rekord für die am meisten an einem Tag gebauten und sogleich vernichteten Roboter durch. Dabei werden 679 Roboter zerstört - darunter SpongeBobs Imitat.

Aussehen

Die Roboter bestehen aus Blech, Schrauben und roten elastischen Federn. Außerdem haben sie Klauen und sind etwas größer als Sandy. In „Der Hüter der Baumkuppel“ leuchten ihre Augen auf, nachdem sie aktiviert wurden. In „Eichhörnchen-Rekorde“ leuchtet ihr Mund beim Sprechen auf und sie haben eine Tür im Bauch, in der sie Gegenstände lagern können.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge