SpongeForum – unser SpongeBob-Forum

Burger-Aparillo

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Burger-Aparillo © Viacom
© Viacom

Der Burger-Aparillo ist eine Maschine von Thaddäus, die in der Episode SpongeBob gegen den Burger-Aparillo ihren einzigen Auftritt hat. Es ist nicht bekannt, ob er sie gekauft, gestohlen oder selbst gebaut hat.

Wenn man einen Hebel betätigt, werden blitzschnell Krabbenburger hergestellt. Diese sollen laut Mr. Krabs genauso gut schmecken wie normale Krabbenburger von SpongeBob.
Je schneller diese Burger gemacht werden sollen, desto höher muss die Leistung sein. Dazu muss der Hebel weiter nach unten betätigt werden. Die verschiedenen Leistungsstufen sind:

  • LO = low (engl. für tief)
  • MED = medium (engl. für mittel)
  • HI = high (engl. für hoch)

Wenn dieser Hebel aber bricht und die Leistung zu hoch ist, können gefährliche Nebenwirkungen auftreten:

  • Er kann Feuer spucken
  • Er kann Blitze erzeugen
  • Er kann explodieren

Nach der Explosion wird der Aparillo in o. g. Episode auf einem Friedhof begraben.

Aussehen

Es wird beschrieben, dass der Aparillo aus Stahl besteht. Er hat einen eingebauten Ofen. Oberhalb des Geräts ist eine Anzeige eingebaut: Ein Pfeil demonstriert, inwieweit das Gerät beansprucht wird. Außerdem besitzt es am oberen Ende eine Art Auspuff.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge
In anderen Sprachen