Geschicklichkeitskran

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Geschicklichkeitskran © Viacom

Der Geschicklichkeitskran ist ein Geschicklichkeitsspiel, das in der Krossen Krabbe im Essbereich steht. Den einzigen Auftritt hat das Gerät in der gleichnamigen Episode. Mr. Krabs schafft sich einen an, um mit ihm noch mehr Geld zu verdienen.

Der Geschicklichkeitskran wird per Joystick bedient. Dadurch wird ein Greifarm in dem Behälter bewegt. Im Behälter befinden sich diverse Plüschtiere, die man sich mit dem Greifer angeln kann. Als letzte Schwierigkeit gilt es, das Plüschtier, das am Greifer hängt, zu einer Art Auswurfschacht zu befördern. Dort lässt der Greifer los und das Plüschtier rutscht durch den Auswurfschacht nach draußen, wo man sich es dann nehmen kann. Der ganze Spaß kostet 25 Cent (viertel Dollar). Außerdem kann der Geschicklichkeitskran sprechen. Er sagt entweder: „Loser“ oder „Du hast Gewonnen“.
Im Deutschen wird die Maschine von Rainer Gerlach gesprochen.

Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge
In anderen Sprachen