SpongeForum – unser SpongeBob-Forum

Tang-Shake

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
© Viacom

Der Tang-Shake (orig. Kelp-Shake), der in der Episode Beste Fr-einde vorkommt, ist, wie der Name schon sagt, zu 99% aus Tang gemacht und der Renner in Bikini Bottom. Er wird von allen geliebt, weshalb keiner mehr Lust auf Krabbenburger hat. Jedoch ist das restliche Prozent, aus dem der Shake besteht, anscheinend eine hochgiftige Chemikalie, die unkontrollierten Tang-Wachstum auf der gesamten Körperoberfläche verursacht. Dadurch werden alle Einwohner von Bikini Bottom mit Tang übersät und die Tang-Shake-Kette muss schließen.
Ein komisches Detail an diesen Tang-Shake-Läden ist, dass sie sich von alleine vermehren können, was als Seitenhieb auf andere, sich ähnlich explosiv vermehrende Fast-Food-Ketten und Kaffee-Ketten gesehen werden kann.

Krosse Krabbe

Tang-Shake: 2,00$ © Viacom

Scheinbar gibt es in der Krossen Krabbe auch Tang-Shakes, wie man auf diesem Foto erkennen kann. Die Szene stammt aus der Episode Blaubarschbube rebelliert, welche weitaus früher erschien als „Beste Fr-einde“.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge
In anderen Sprachen