Das Projekt der Überarbeitung von Episodenmitschriften hat begonnen!
Wenn du wissen willst, was es damit auf sich hat, klicke hier. Wenn du uns helfen willst, dann melde dich in diesem Thread im SpongeForum!

Texas (Ort)

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Kuchen in Form von Texas
© Viacom

Texas ist einer der 50 Staaten der USA. In der Serie SpongeBob Schwammkopf wird Texas in Zusammenhang mit Sandy erwähnt, die von dort stammt. Der Ort wird zwar in mehreren Episoden genannt, wurde aber nur in der Episode Rodeo in Texas gezeigt. In der Episode Texas hat Sandy sehr starkes Heimweh, sodass sie zurück nach Texas ziehen will, aber es letztendlich doch nicht tut, da sie merkt, dass Bikini Bottom ebenso ihre Heimat ist. In dieser Episode machen sich SpongeBob und Patrick auch über Texas lustig, unter anderem, indem sie behaupten, Texaner seien Kuhbauern. Damit spielen sie darauf an, dass Viehhaltung eine relativ große wirtschaftliche und historische Bedeutung für Texas hat.

Sandy fährt anscheinend hin und wieder in den Urlaub nach Texas, zum Beispiel in der Episode Wurmi. In der Episode Ein Floh im Fell kehrt Sandy von einem solchen Urlaub zurück.

Eine weitere Erwähnung Texas’ fällt in der Episode Ein harter Winter. Dort träumt Sandy von zwei Cowboy-Schurken namens Spitzkopf Larry und Dreckiger Dan, die von ihr verfolgt werden.
Sandy harkt in der Episode Bis zur Erschöpfung das Laub ihres Baumes zu einem Haufen in der bekannten Form der Fläche des Staates Texas.
In der Episode Sandy, SpongeBob und der Wurm erzählt Sandy, dass sie in Texas sowohl Würmer als auch Stiere gefangen habe, was sie mit Fotos belegt.

Trivia

  • Sandy singt auch einmal über Texas – siehe Texas (Lied).
  • Sandy kann mit einem Karateschlag aus einem Sandhaufen eine kleinere Sandburg in Form von Texas bauen. (18a)
  • Patrick kann einen Kuchen in die Form von Texas kauen. (90a)
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge