SpongeForum – unser SpongeBob-Forum

SpongeBob Schwammkopf: Schlacht um Bikini Bottom (GBA)

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Cover © THQ

SpongeBob Schwammkopf: Schlacht um Bikini Bottom ist ein Videospiel, das für den GameBoy Advance erschien. Daneben wurde es für andere Konsolen herausgegeben; siehe dazu SpongeBob Schwammkopf: Schlacht um Bikini Bottom.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Plankton hat wieder einen Bösen Plan: Er baut eine Maschine, den Duplicatotron 3000. Diese baut Roboter, die für Plankton die Krabbenburgerformel klauen sollen. Dummerweise hat er vergessen, den Schalter umzulegen. Nun geistern die Roboter durch Bikini Bottom. Gary, Patrick, Sandy, Thaddäus und Mr. Krabs beschließen, dass SpongeBob Plankton aufhalten soll.

Das Spiel

SpongeBob Schwammkopf: Schlacht um Bikini Bottom (org. SpongeBob SquarePants: Battle for Bikini Bottom) ist ein SpongeBob-Spiel für den GBA. Im Spiel gibt es 4 Kapitel. Im Ersten ist man in Bikini Bottom. Das Zweite handelt am Sandberg, den Quallenfeldern und in Rock Bottom. Das Dritte handelt wieder am Sand Berg und den Quallenfeldern. Die Vierte in der Heldenhöhle, im Abfalleimer und wieder am Sand Berg. Man kommt jeweils ins Nächste Level, wenn man alle 3 Goldenen Pfannenwender gefunden hat. Wenn man die 20 Krabbenburger findet, kommt man in ein Bonuslevel. Jedes Level hat ein Neues. Wenn man in diesen Bonuslevel alle (20)Krabbenburger findet, schaltet man ein Foto frei. Sollte man schon das Foto freigeschaltet haben, erhält man ein Bonusleben.

Endgegner

Wenn man ein Kapitel (mit 6 Leveln) beendet hat, muss man gegen einen Endgegner antreten. In Level 1 ist es Riesen-Sandy, man muss ihr 6 mal auf den Kopf springen, aber sie kann auch Karate. Der 2. Endgegner ist Riesen-Patrick. Er rennt SpongeBob hinterher, wenn er SpongeBob mit seinem Quallenfischernetz fängt muss man aber von vorne anfangen. Man muss Riesen-Patrick mit Bomben-Robotern abwerfen. Endgegner 3 ist Riesen-Thaddäus, man muss ihn wie Patrick mit Bomben-Robotern bewerfen. Wenn man ihn getroffen hat, spielt er schrekliche Noten, wenn man sie berührt, verliert man eine Unterhose. Der echte Thaddäus findet die Musik aber gut. Der letzte Endgegner ist zuerst der Duplicatron, der die Roboter herstellt. Man muss ihn mit Bomben-Robotern treffen. Wenn man das 6 mal geschafft hat, muss man gegen den fliegenden Roboter-SpongeBob kämpfen, der einen mit Bomben-Burgern bewirft. Diese muss man auf den Roboter-SpongeBob werfen. Wenn man das schafft, hat man das Spiel gewonnen!

Trivia

  • Das Spiel verwendet dieselbe Grafic-Engine wie der GBA Ableger von Revenge of the Flyning Dutchman.
  • Die Stellen, in denen SpongeBob auf Mystery reitet und Roboter frisst, erinnern etwas an die Ritte auf Yoshi im Videospiel Super Mario World.
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge