SpongeForum – unser SpongeBob-Forum

SpongeBob Schwammkopf 12/2003

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
SpongeBob Schwammkopf 12/2003
SpongeBob Magazin.jpg

© Egmont Ehapa Verlag
Quelle: comicguide.de

Erschienen am: 13. Dezember 2003
Seitenzahl: 36
Ausgabennummer: 1
Preis: 2,30 €
Extra: SpongeBob-Sammelfigur
Vorherige
Ausgabe:
Nachfolgende
Ausgabe:
SpongeBob Schwammkopf 01/2004

Das SpongeBob-Magazin 12/2003 ist, trotz seines Titels, die erste Ausgabe der Magazin-Reihe. Das Heft heißt so, da es im Dezember 2003 erschien.

Inhaltsverzeichnis

Cover

Ein simples Cover, in dem SpongeBob riesengroß erscheint. Er sagt: „Ich bin da! Wir können anfangen!“.

Extra

Eine SpongeBob-Sammelfigur.

SpongeBobs Kumpel Sandy und die Qualle

Plötzlich reißt Sandys Taucheranzug, jedoch benutzt sie eine Qualle, um das Wasser aus ihrem Anzug herauszupumpen.

Willkommen in Bikini Bottom!

SpongeBob, Patrick, Thaddäus, Sandy, Mr. Krabs und Gary werden vorgestellt. Außerdem wird gezeigt, wo SpongeBob, Patrick und Thaddäus wohnen.

Saugstarke Blubberblase!

Die Krosse Krabbe schließt, aber SpongeBob muss erst mal den gesamten Müll aufheben. Also benutzt er eine riesige Seifenblase, um schneller sauber zu machen. Mr. Krabs kommt und Thaddäus will, dass es so aussieht, er hätte sauber gemacht, also schubst er SpongeBob weg, aber die Blase explodiert…

In jedem steckt ein Schwammkopf…

Interview mit Stephen Hillenburg, wie er SpongeBob erfunden hat.

Rätselspaß mit Patrick!

Punkte verbinden, Was stimmt in diesem Bild nicht?, erkenne den Unterschied und wie man Sandy zeichnet.

Hey, wo seid ihr?

Patrick denkt, SpongeBob und Sandy haben ohne ihm Spaß, also hat er alleine Spaß.

Luft anhalten!

Mr. Krabs hat einen Cent ins Waschbecken fallen lassen und klettert durch die Abflussrohre, um ihn zurückzubekommen.

Seegurking

SpongeBob und Patrick probieren einen neuen Trend aus, Seegurking. Dabei setzt man sich auf eine Gurke und rutscht einen Abhang runter, doch die Gurken protestieren…

Haare

Gary kauft sich ein Spray, das sofort Haare wachsen lässt. SpongeBob übertreibt es mal wieder und sprüht sich und sein Haus ein…

Patrick, der Ausflug

Patrick verschlingt SpongeBob, damit dieser ein Foto von seinem Magen machen kann. Doch Patrick trinkt Soda und rülpst SpongeBob wieder aus.

  • Diese Geschichte wurde von Kaz gezeichnet, und so auch im typischen Kaz-Stil. So ist die Story und der Zeichenstil sehr originell, überall versteckte Witze, so kann man im Hintergrund Popeye, Blaubarschbube in einer Mülltonne, ein U-Boot, ein Alien, das eine Bruchlandung gemacht hat, einen toten, aber schwimmenden Fisch, Thaddäus’ Haus, dem die Nase läuft und noch vieles mehr sehen. Übrigens wechselt Patricks Tattoo bei jedem Bild.

Hai – wie geht’s?

Eine Dokumentation über Haie.

Die Tanz-Schuhe

SpongeBob kauft sich ein Paar Schuhe, die automatisch massieren, wenn man sie benutzt (siehe Willkommen im Abfalleimer). SpongeBob benutzt aber zu viele Batterien und die Schuhe flippen aus. Er kann sie nicht mehr ausziehen, zerstört damit sein Haus und die Stadt, jedoch gewinnt er dabei einen Tanzwettbewerb.

SpongeBobs Hausschnecke Gary und der Schuh

SpongeBob verliert seinen Schuh und denkt, ein Dieb wäre im Haus. Doch Gary hat den Schuh, aber SpongeBob denkt, das wäre ein Hut…

Fans

SpongeBob, Patrick, Thaddäus und Mr. Krabs kriegen haufenweise Fanpost, doch Mr. Krabs will damit nur Gewinn erzielen. Außerdem wird uns gezeigt, wie Sponge ausgesprochen wird.

Wutzettel

Eine Seite, die man herausschneiden kann, und dann zerknüllen kann, um seine Wut herauszulassen.

Burgersucht

SpongeBob hat Urlaub und will nichts mit Krabbenburgern am Hut haben. Doch er merkt, dass die Sonnenbäder braun werden und dreht sie um wie einen Krabbenburger um. Doch ein riesiger, muskulöser Fisch ist schwer umzudrehen. SpongeBob schafft es dennoch, aber der Fisch fliegt hoch in die Luft und landet auf SpongeBob.

SpongeBob […] Stinkkopf

SpongeBob denkt darüber nach, was in Garys Kopf so alles los sein könnte.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge