Bikini Bottom Police Department

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
© Viacom
Die Wache in Das geheime Beweisstück © Viacom

Das Bikini Bottom Police Department (zu dt. Bikini Bottom Polizeiwache) kommt einmalig in der Episode Ganoven vor. Wahrscheinlich arbeiten die O’Malley Cops dort. Patrick beschuldigt SpongeBob, seinen Schokoriegel gestohlen zu haben und rennt deshalb zur Polizeiwache, wo er den Schwamm anzeigen will. SpongeBob rennt jedoch gleichauf mit ihm zur Polizei, um Patrick anzuzeigen. Zuletzt sind die beiden jedoch so verzweifelt, dass sie weinend vor den Polizisten zugeben, einen Ballon geklaut zu haben. Die Polizisten stecken die beiden daraufhin in eine Gefängniszelle. Sie werden jedoch nur einen Augenblick später wieder freigelassen, da an dem Tag offizieller Ballon-Gratis-Tag ist.

Aussehen

Außen

Das Gebäude ist aus Metall. Oben hat es mehrere Fenster und an der Spitze einen „Polizeistern“, auf dem „BBPD“ steht. Vorne befindet sich eine Treppe, welche zur Tür führt. Daneben ist noch ein Parkplatz, auf dem sich unter anderem auch ein Polizeiboot befindet. Des Weiteren steht an der Seite des Gebäudes, an der auch ein Rettungsring hängt, in roter Schrift „Police Station“.

Innen

Im Eingangsbereich des Gebäudes befindet sich ein Tresen, an dem zwei Polizisten stehen. Außerdem befinden sich im Innern des Gebäudes einige schmutzig wirkende Gefängniszellen.

Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge