SpongeForum – unser SpongeBob-Forum

Diner

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Diner © Viacom

Das Diner ist ein kleines, abschüssiges Restaurant in Bikini Bottom, erstmals zu sehen in der Episode Rückkehr der Superhelden. SpongeBob verbringt dort in der Episode Namenlos eine verregnete Nacht und berichtet den wenigen Anwesenden von jenem Tag, als er seine Identität (gemeint: sein Namensschild) verlor und zuletzt wiederfand. In der Episode Die SteinBobs streitet sich dort ein Ehepaar, wer der Herrscher der Meere sei. Zudem taucht es in der Episode Verkaufsgenies auf, wo SpongeBob und Patrick überlegen, was sie beim Schokoladenverkauf falsch machen. Außerdem tritt das Restaurant im PC-Spiel SpongeBob SquarePants: Employee of the Month in Erscheinung.

Mitarbeiter

Eine Mitarbeiterin trägt Bettys Uniform © Viacom

Normalerweise arbeitet eine Wirtin namens Betty im Diner, allerdings ist sie in o. g. Episode nicht anwesend. Eine andere Frau trägt stattdessen Bettys Uniform und Namensschild, weil ihre eigene Arbeitskleidung in der Reinigung ist. Sie ist ein Fisch mit lockigem, roten Haar und Brille. SpongeBob erzählt ihr und dem Gast im Diner die Geschichte, wie er sein Namensschild verloren hat. Die Wirtin ist von der Geschichte nur mäßig begeistert, was an ihrem Zitat „Wenigstens hast du 11 Minuten totgeschlagen“ zu bemerken ist (dies ist auch tatsächlich die durchschnittliche Laufzeit einer SpongeBob-Episode). Außerdem arbeitet der als Eisverkäufer bekannte Fisch als Koch in dem Diner.

Galerie

© Viacom

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge