SpongeForum – unser SpongeBob-Forum

Flucht vor dem Fahrer (Episode)

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flucht vor dem Fahrer
213a Episodenkarte-Flucht vor dem Fahrer 2.jpg

© Viacom

Episodennummer: 213a
Staffel/
Produktionsjahr:
10/2017
Originaltitel: The Getaway
Erstausstrahlung
USA:
10.06.2017
Erstausstrahlung
Deutschland:
11.09.2017
Vorherige Episode: Sport?!?
Nächste Episode: Fundsachen
Charaktere Synchronsprecher
SpongeBob Schwammkopf Santiago Ziesmer
Mrs. Puff Sonja Deutsch
213a SpongeBob-Sträfling.jpg
SpongeBob im Boot mit seinem „neuen Fahrlehrer“

© Viacom

213a Episodenkarte-Flucht vor dem Fahrer.jpgDie ursprüngliche deutsche Karte mit falschem Titel.
© Viacom

Flucht vor dem Fahrer ist eine Episode aus der zehnten Staffel, in der SpongeBob einen entflohenen Sträfling für seinen Fahrlehrer hält.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

SpongeBob hat erneut seine Fahrprüfung, doch dieses Mal fährt er Mrs. Puff mit dem Bootmobil beim Friedhof in ein offenes, leeres Grab, wo sie von einem Fisch vergraben werden. Genervt meint Mrs. Puff, sie müsse einen neuen Fahrlehrer anrufen, da sie es mit SpongeBob nicht mehr aushalte. SpongeBob fährt daraufhin zur nächsten Telefonzelle, welche allerdings neben dem Gefängnis steht. Auf einmal ertönt ein Alarm und der Verbrecher Langflosse Wittling springt über den Zaun in SpongeBobs Boot, da er denkt, dass ihm der Schwamm zur Flucht verhelfe. SpongeBob denkt daraufhin, Langflosse Wittling sei sein neuer Fahrlehrer und fährt mit diesem los, während Mrs. Puff noch immer bei der Telefonzelle steht. Entsetzt schreit sie dem Schwamm hinterher, als plötzlich Kiemenkarl, der Fisch, der Langflosse Wittling eigentlich zur Flucht verhelfen sollte, auftaucht. Mrs. Puff bittet ihn daraufhin SpongeBob und seinen vermeintlichen Fahrlehrer zu folgen. SpongeBob und Langflosse Wittling werden derweil von drei Polizeiwagen verfolgt. Der Sträfling bittet SpongeBob, zu fahren wie ein Irrer, damit sie die Polizisten abhängen können. Der Schwamm fährt daraufhin auf den Dächern der Häuser umher, bis sie zu einem noblen Restaurant kommen, wo Langflosse Wittling einigen Fischen ihre Sachen klaut. SpongeBob und der Sträfling fahren weiter, während Mrs. Puff und Kiemenkarl feststellen müssen, dass sie von den beiden abgehängt wurden, und deswegen stehenbleiben. Kiemenkarl meint daraufhin, dass Mrs. Puff eine tolle Beifahrerin sei, woraufhin sich diese geschmeichelt fühlt.

Unterdessen rauben SpongeBob und Langflosse Wittling einen Juwelier aus, indem SpongeBob den Verkäufer ablenkt. Nachdem sie erfolgreich geflüchtet sind, raubt Langflosse Wittling ein Elektrofachgeschäft aus und meint, er müsse das gestohlene Geld waschen. SpongeBob fährt zur Waschanlage und kurz darauf weiter. Mrs. Puff und Kiemenkarl sind derweil auf der Suche nach SpongeBob und Langflosse Wittling, bis Mrs. Puff meint, Kiemenkarl habe einen sensiblen Fuß zum Gas geben. Kiemenkarl fühlt sich daraufhin, wie Mrs. Puff vorhin, geschmeichelt, als sie plötzlich den Schwamm und den Verbrecher vor sich entdecken. Mrs. Puff hupt, um SpongeBob auf sich aufmerksam zu machen. Langflosse Wittling meint allerdings zu SpongeBob, er solle schneller fahren, woraufhin die zwei aus Versehen auf einen Golfplatz fahren, wo sie von unzähligen Golfbällen der Spieler getroffen werden. SpongeBob fährt weiter über ein Korallenfeld. Erneut bleibt der Schwamm stehen, doch plötzlich fallen Steine auf Langflosse Wittling und ihn, weshalb sie schnell weiterfahren. Dies bemerken allerdings einige Polizisten und verfolgen sie. SpongeBob und Langflosse Wittling treffen daraufhin auf Mrs. Puff und Kiemenkarl und fahren mit ihnen die Straße entlang. SpongeBob redet mit Mrs. Puff, merkt allerdings nicht, dass er mit Langflosse Wittling aus Versehen einen Abhang hinunterfällt, woraufhin sie schließlich wieder im Gefängnis landen. Langflosse Wittling hat daraufhin genug und geht freiwillig zurück ins Gefängnis. Plötzlich taucht ein weiterer Polizist mit Kiemenkarl auf. Dieser wird ebenfalls festgenommen, da er bereits des Öfteren Verbrechern zur Flucht verholfen hat. Mrs. Puff trauert Kiemenkarl nach, als plötzlich SpongeBob meint, von seiner Fahrstunde seien noch 10 Minuten übrig. Mrs. Puff möchte daraufhin ebenfalls ins Gefängnis, als plötzlich einige Polizeiwagen, in denen einige Polizisten sitzen, die Langflosse Wittling verfolgt haben, auf dem Gelände des Gefängnis landen und dem Zuschauer erklären, dass sie vorsichtig fahren und ihren Sicherheitsgurt anlegen sollen.

Trivia und Fehler

Die selbstgemachte Karte von Kioto8 © Viacom
  • Die deutschen Episodenkarten wurden von Nickelodeon vertauscht, sodass die eigentliche Karte der Partnerepisode „Fundsachen“ den Titel dieser Episode zeigt. Daher verwendete die SpongePedia als Ersatz eine selbst gemachte Karte des Users Kioto8, welche links zu sehen ist. Am 26. November 2017 lief diese Episode womöglich das erste Mal mit neuer deutscher Karte. Die deutsche Karte mit falschem Titel befindet sich in der Infobox rechts unten.
  • Während der Verfolgungsjagd wird der Verbrecher von drei Korallen im Gesicht getroffen. Die drei Korallen haben die Form eines K, eines A, eines Z und eines „!“. Fügt man dies zusammen erhält man den Namen „Kaz!“. Der Name des Drehbuchautors der Episode.
  • Diese Episode wurde bereits am 25. Juli 2017 auf nick.de veröffentlicht.
  • In einigen Ländern wird die Episodenkarte dieser Episode nicht gezeigt. Zu diesen Ländern gehören u. a. Russland, Niederlande, Türkei und Polen.
  • Auf dem Friedhof kann man Smitty Werben Jagger Man Jensens Grabstein aus der Episode Trödel sehen.
  • Tom arbeitet hier als Koch in einem Luxusrestaurant, der betrügerische Fisch ist ein Mitarbeiter in einem Juweliergeschäft.
  • SpongeBob imitiert – wie in Imitations-IrrsinnThaddäus.
  • Der Snail-Po-Lieferwagen ist in dieser Episode erneut zu sehen.
  • Dies ist die dritte Episode, in der SpongeBob der einzige Hauptcharakter ist, der auftritt. Davor war dies in Der Schrecken der Straße und Heiße Reifen der Fall.

Alle Charaktere

© Viacom

Bewertung


Galerie

© Viacom

← 9. Staffel 10. Staffel 11. Staffel →
205a 205b 206a 206b 207a 207b 208a 208b 209a 209b 210a
210b 211a 211b 212a 212b 213a 213b 214a 214b 215a 215b
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge
In anderen Sprachen