SpongeForum – unser SpongeBob-Forum

Der Höhlenschwamm (Episode)

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Höhlenschwamm
216a Episodenkarte-Der Höhlenschwamm.jpg

© Viacom

Episodennummer: 216a
Staffel/
Produktionsjahr:
11/2016
Originaltitel: Cave Dwelling Sponge
Erstausstrahlung
USA:
23.09.2017
Erstausstrahlung
Deutschland:
15.02.2018
Vorherige Episode: Im Tiefsee-Tiefschlaf
Nächste Episode: Der Muschelflüsterer
Charaktere Synchronsprecher
SpongeBob Schwammkopf Santiago Ziesmer
Patrick Star Fritz Rott
Thaddäus Tentakel Joachim Kaps
Mr. Krabs Jürgen Kluckert
Gary Tom Kenny
216a Thaddäus-Prähistorischer Schwamm.jpg
Thaddäus redet mit dem prähistorischen Schwamm

© Viacom

Der Höhlenschwamm ist eine Episode aus der elften Staffel, in der ein prähistorischer Schwamm auftaut und Chaos in der gesamten Stadt verursacht.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

SpongeBob und Patrick wandern durch den Wald, bis sie in eine Eishöhle gehen. Beide sind darüber erstaunt. Daraufhin denkt Patrick, dass es sich bei einer Eishöhle um Speiseeis handle, und schleckt einen riesen Eisblock ab. Logischerweise bleibt Patrick mit der Zunge am Eis kleben. SpongeBob schüttet kurzerhand einen Becher heiße Schokolade über Patricks Zunge, sodass diese nicht mehr am Eis kleben bleibt. Durch die heiße Schokolade taut das Eis ein wenig weiter auf und ein Höhlenschwamm kommt zum Vorschein. Währenddessen zieht sich SpongeBob die Schuhe an und geht mit diesen im Stand. Der Höhlenschwamm wird von dem Geräusch, welches SpongeBobs Schuhe machen, hypnotisiert und springt kurz darauf unbemerkt in SpongeBobs Rucksack.

Zu Hause hängt SpongeBob den Rucksack auf einen Kleiderhaken und geht nach oben duschen. Der Höhlenschwamm kommt aus dem Rucksack heraus und folgt SpongeBob ins Bad. Dort setzt sich er sich vor dem Spiegel ins Waschbecken. Als SpongeBob zum Spiegel geht, hält er den Höhlenschwamm tatsächlich für sein Spiegelbild und geht sich anziehen. Der Höhlenschwamm tut dies auch und bekommt von einer Maschine SpongeBobs Kleidung sowie Schuhe angezogen. Allerdings sind die Füße des Höhlenschwamms zu groß für SpongeBobs Schuhe, worüber er sehr enttäuscht ist.

SpongeBob geht daraufhin zur Arbeit, während der Höhlenschwamm ihn unbemerkt folgt. Als SpongeBob an einem Briefkasten vorbeigeht, macht der Höhlenschwamm ihn kaputt. Dasselbe passiert auch, als SpongeBob einen Stock an einem Zaun schleifen lässt; der Höhlenschwamm zerstört ihn. Auch ein Brunnen bleibt vom Höhlenschwamm nicht verschont und wird von ihm zerstört. SpongeBob betritt daraufhin die Krosse Krabbe und geht an Thaddäus vorbei, dem er einen guten Morgen wünscht. Als der Höhlenschwamm an dem Tintenfisch vorbeigeht, schlägt er ihm ins Gesicht. SpongeBob geht nun in die Küche und bemerkt den Höhlenschwamm immer noch nicht. Daraufhin bereitet er das Essen zu, als Mr. Krabs ihn bittet, in den Gastraum zu kommen. Dort steht ein Polizist sowie ein Bewohner, der SpongeBob beschuldigt, seinen Briefkasten kaputtgemacht zu haben. SpongeBob beteuert seine Unschuld, was ihm Mr. Krabs auch glaubt. Plötzlich tauchen zwei weitere Fische auf, die meinen, dass SpongeBob ihren Zaun und ihren Brunnen zerstört habe. SpongeBob wird daraufhin festgenommen und ins Gefängnis gebracht. Mr. Krabs zögert nicht lange und schickt Thaddäus in die Küche, um Burger zu braten, damit er SpongeBob aus dem Gefängnis holen kann. In der Küche findet Thaddäus den Höhlenschwamm vor und hält ihn für SpongeBob, weswegen er ihn allein in der Küche lässt und sich wieder an die Kasse stellt. Kurz darauf bindet der Höhlenschwamm SpongeBobs Pfannenwender an einen Stab und beschmiert sein Gesicht ein wenig mit Ketchup. Der Höhlenschwamm geht raus, versteckt sich hinter einigen Mülltonnen und greift dann das Boot eines Fisches an und zerstört es. Daraufhin schnappt er sich den Motor und legt einzelne Teile davon in die Burger. Thaddäus serviert die Burger den Kunden, doch diese stellen schnell fest, dass sie ungenießbar sind. Die Kunden beschweren sich bei dem Tintenfisch, was dieser auch dem vermeintlichen SpongeBob mitteilt. Dieser greift Thaddäus allerdings sofort an, weswegen die Kunden und der Tintenfisch sofort die Flucht ergreifen. Der Höhlenschwamm läuft daraufhin durch die Stadt und zerstört alles, was ihm in die Quere kommt. Auch Freddie Flunder, welcher gerade live von dem wildgewordenen Schwammm berichtet, wird nicht verschont.

Mr. Krabs ist derweil im Gefängnis und telefoniert mit SpongeBob, welcher hinter einem Fenster sitzt. Draußen tobt der Höhlenschwamm weiter, bis er das Geräusch von SpongeBobs Schuhen aus dem Gefängnis hört. Sofort schlägt er die Wand des Gefängnisses ein und attackiert einen Wärter. SpongeBob stellt daraufhin fest, dass der Höhlenschwamm den Briefkasten, den Zaun und den Brunnen zerstört haben muss. Plötzlich kündigt Freddie Flunder an, dass sich SpongeBob und Mr. Krabs kurze Zeit später zum Rathaus begeben, um dort das Ungeheuer zu stellen.

Daraufhin tobt der Höhlenschwamm wie angekündigt auf dem Dach des Rathauses. SpongeBob geht davon aus, dass er ihm kommunizieren kann. Dies tut er auch und der Höhlenschwamm stellt sich mit Spongy-Spongy vor. SpongeBob bittet Spongy-Spongy, sich der Polizei zu stellen, doch dieser weigert sich. SpongeBob möchte schon aufgeben und geht, als er plötzlich bemerkt, dass der Höhlenschwamm anscheinend von dem Geräusch seiner Schuhe hypnotisiert wird. SpongeBob und Spongy-Spongy führen daraufhin einen Tanz auf dem Dach des Rathauses auf, daraufhin möchte sich Spongy-Spongy SpongeBobs Schuhe schnappen und sie anziehen, doch sie passen ihm erneut nicht. Dies macht ihn sehr wütend, sodass er so stark auf dem Dach herumtrampelt, dass das Rathaus einstürzt. Doch die Polizisten sind nicht wütend, da das Rathaus nächste Woche sowieso abgerissen werden sollte. SpongeBob freut sich, während Spongy-Spongy herausgefunden hat, dass die Schuhe an seine Hände passen, woraufhin er mit diesen auch geht. Freddie Flunder erklärt daraufhin, dass sich das Leben in Bikini Bottom wieder normalisiert hat, wenn auch nur für diese Folge. Daraufhin schlägt Spongy-Spongy Freddie Flunder mit einer Keule und zerschlägt auch den Bildschirm, welcher daraufhin Risse bekommt.

Trivia und Fehler

  • Diese Episode sollte bereits am 14. Februar 2018 in Deutschland ausgestrahlt werden, stattdessen wurde die Partnerepisode „Der Muschelflüsterer“ gesendet.
    • In Österreich und der Schweiz wurde die Episode trotzdem wie geplant am 14. Februar 2018 gesendet.

Alle Charaktere

© Viacom

Bewertung


← 10. Staffel 11. Staffel 12. Staffel →
216a 216b 217a 217b 218a 218b 219a 219b 220 221a 221b 222a 222b 223a 223b 224a 224b 225a 225b 226a 226b 227a 227b 228a 228b
229a 229b 230a 230b 231a 231b 232a 232b 233a 233b 234a 234b 235a 235b 236a 236b 237 238a 238b 239a 239b 240a 240b 241a 241b


Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge
In anderen Sprachen