Lampenfieber (Episode)

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lampenfieber
234b Episodenkarte-Lampenfieber.jpg

© Viacom

Episodennummer: 234b
Staffel/
Produktionsjahr:
11/2018
Originaltitel: ChefBob
Erstausstrahlung
USA:
09.08.2018
Erstausstrahlung
Deutschland:
Nicktoons: 26.09.2018
Nick: 27.12.2018
Vorherige Episode: Patnocchio
Nächste Episode: Plankton-Paranoia
Charaktere Synchronsprecher
SpongeBob Schwammkopf Santiago Ziesmer
Mr. Krabs Jürgen Kluckert
Thaddäus Tentakel Joachim Kaps
234b ChefBob.jpg
ChefkochBob macht einen Witz über einen Kunden.

© Viacom

Lampenfieber ist eine Episode aus der elften Staffel, in der SpongeBob ebensolches bekommt und eine neue Persönlichkeit erfinden muss, als Mr. Krabs eine offene Küche einrichtet.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

In der Krossen Krabbe sehen die Kunden SpongeBob durch das kleine Fenster an der Kasse unbemerkt beim Zubereiten der Krabbenburger zu. Als Mr. Krabs dies mitbekommt, wundert er sich, warum die Kunden lieber SpongeBob zusehen anstatt Geld auszugeben. Mr. Krabs sieht Potential darin und erschafft kurzerhand eine offene Küche, indem er die Wand mit einem Vorschlaghammer einreißt. Doch SpongeBob bekommt plötzlich schlimmes Lampenfieber und ist nicht mehr dazu in der Lage, Krabbenburger mit den richtigen Zutaten zuzubereiten. Mr. Krabs droht damit, ihn zu feuern, sollte er sein Lampenfieber nicht in den Griff bekommen.

SpongeBob versteckt sich unter dem Grill, wo ihm eine Idee in den Sinn kommt. Er bastelt eine kleine Handpuppe nach seinem Ebenbild. Sie besteht aus einer braunen Papiertüte mit einem aufgemalten Gesicht, einer weißen, aufgemalten Hose mit roter Krawatte und einer Kochmütze. SpongeBob nennt sie ChefkochBob. Die Puppe begeistert die Kunden, sodass sich schon bald eine lange Schlange bildet, weil alle ChefkochBob zuhören wollen. Nach kurzer Zeit beginnt ChefkochBob jedoch damit, zunächst harmlose, dann aber verletzende Witze über die Kunden und Mitarbeiter des Restaurants zu reißen. ChefkochBob scheint mittlerweile ein eigenes Bewusstsein entwickelt zu haben. Die Kunden verstehen das als Comedyshow. Als ChefkochBob auch Thaddäus übel beleidigt, sodass dieser sich buchstäblich in Luft auflöst, liefert SpongeBob sich einen langen Kampf mit ChefkochBob. Abgeschreckt von diesem Kampf, verlassen die Kunden das Lokal. Im Kampf kann SpongeBob die Oberhand gewinnen. Derweil haben auch Mr. Krabs und Thaddäus Handpuppen nach ihrem Ebenbild gebastelt. Die Puppe von Mr. Krabs erklärt ChefkochBob, dass er gefeuert sei. Daraufhin wirft die Puppe von Thaddäus ChefkochBob auf die Straße, wo er von einem Boot überfahren wird.

Am Ende der Episode sieht Thaddäus an der Kasse fern und erschrickt. Er ruft SpongeBob und Mr. Krabs zu sich und alle fallen, erschrocken von der Tatsache, dass ChefkochBob nun seine eigene Comedyshow im Fernsehen hat, in Ohnmacht.

Trivia und Fehler

  • Diese Episode wurde bereits am 26. September 2018 im deutschem Pay-TV gesendet.
  • Diese Episode wurde bereits am 27. Juli 2018 in Russland ausgestrahlt.
    • Da Nickelodeon in Russland auch auf Englisch sendet, war es möglich, die Episode ab 27. Juli 2018 bereits auf Englisch zu sehen.
  • Dies ist die letzte Episode, die vor Stephen Hillenburgs Tod in Deutschland Premiere feierte.

Alle Charaktere

© Viacom

Bewertung


← 10. Staffel 11. Staffel 12. Staffel →
216a 216b 217a 217b 218a 218b 219a 219b 220 221a 221b 222a 222b 223a 223b 224a 224b 225a 225b 226a 226b 227a 227b 228a 228b
229a 229b 230a 230b 231a 231b 232a 232b 233a 233b 234a 234b 235a 235b 236a 236b 237 238a 238b 239a 239b 240a 240b 241a 241b
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge
In anderen Sprachen