Wolltest du schon immer mal in der SpongePedia mitarbeiten?
Dann hast du jetzt die Gelegenheit dazu! Die Registrierung ist wieder offen! :)

Die Abkürzung (Episode)

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Abkürzung
190a Episodenkarte-Die Abkürzung.jpg

© Viacom

Episodennummer: 190a
Staffel/
Produktionsjahr:
9/2015
Originaltitel: Lost in Bikini Bottom
Erstausstrahlung
USA:
16.07.2015
Erstausstrahlung
Deutschland:
16.11.2015
Vorherige Episode: Vom Grill verjagt
Nächste Episode: Fahrschule Krabs
Charaktere Synchronsprecher
SpongeBob Schwammkopf Santiago Ziesmer
Patrick Star Fritz Rott
Thaddäus Tentakel Joachim Kaps
Mr. Krabs Jürgen Kluckert
Sandy Cheeks Cathlen Gawlich
190a SpongeBob-Sand.jpg SpongeBob kriecht mit letzter Kraft zur Krossen Krabbe.
© Viacom

Die Abkürzung ist eine Episode aus der neunten Staffel, in der SpongeBob sich verirrt und sich im schlechten Teil Bikini Bottoms befindet.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Handlung

SpongeBob und Thaddäus sind auf dem Weg zur Krossen Krabbe. Schnell bekommt SpongeBob jedoch Panik, weil er nur 15 Minuten zu früh ist. Er schlägt daher vor, eine Abkürzung zu nehmen. Nachdem Thaddäus ihm erklärt, dass die beiden auf einer Geraden laufen und es somit keine Abkürzung geben kann, will ihm SpongeBob das Gegenteil beweisen, und rennt los, um eine Abkürzung zu finden.
Kurze Zeit später bemerkt SpongeBob, dass er sich verlaufen hat, erinnert sich jedoch an Sandys Worte: Man soll seine Route „anhand von örtlichen Orientierungspunkten planen“. Der Schwamm folgt dem Rat und sieht schon bald das scheinbare Schild der Krossen Krabbe. Unterdessen macht sich Mr. Krabs in der Krossen Krabbe bereits Sorgen um SpongeBob.

SpongeBob und Hyazinth, der kaputte Wasserhydrant © Viacom

Als SpongeBob dem Gebäude näher kommt, stellt er jedoch fest, dass er nicht die Krosse Krabbe, sondern die Krabbige Kruste gefunden hat. Er fragt dort einen Fisch, ob dieser weiß, wo die Krosse Krabbe zu finden ist. Dieser meint jedoch, er kenne das Lokal nicht. Nachdem ihm SpongeBob davon erzählt und ihm sogar Gutscheine gibt, läuft der Fisch zu seinem Bootmobil und fährt weg.
SpongeBob verzweifelt, auch seine eingeplanten Orientierungspunkte helfen ihm nun nicht weiter. Er eilt also zum nächsten Münztelefon, um Thaddäus mit seinem letzten Groschen anzurufen. Der Tintenfisch hebt tatsächlich ab und fragt, wie es mit der Abkürzung läuft. Plötzlich wird der Anruf abgebrochen.
SpongeBob sucht einen weiteren Groschen bei einem Sperrmüllsofa, jedoch sieht er dort drei Limonade trinkende Fische. Es stellt sich heraus, dass einer der Fische ein Fahrradtaxifahrer ist und dass er SpongeBob zur Krossen Krabbe bringen kann. Doch SpongeBob landet nach der Fahrt nicht in der Krossen Krabbe, sondern vor der Krossen Klaffmuschel.

Das Schild der Krossen Klaffmuschel © Viacom

SpongeBob gerät in Panik und läuft quer durch Bikini Bottom, ehe er dann doch endlich den Weg zur Krossen Krabbe findet. Als er jeden Anwesenenden im Lokal umarmt hat, einschließlich Mr. Krabs, schlägt ihm letzterer vor, nach Hause zu gehen und ein Schaumbad zu nehmen. Schnell eilt Thaddäus herbei, um zu fragen, wieso er selbst nicht auch nach Hause gehen könnte, um ein Schaumbad zu nehmen. Nachdem Mr. Krabs sagt, dass Thaddäus jedoch — im Gegensatz zu SpongeBob — sehr gepflegt aussieht, läuft der Tintenfisch aus dem Lokal, um sich so dreckig wie möglich zu machen. Mr. Krabs spritzt ihn daraufhin mit einem Gartenschlauch ab.
Im selben Moment taucht der Fisch, welcher von SpongeBob Gutscheine bekommen hat, auf und fragt: „Einen kaufen, einen gibt’s gratis?“ Mr. Krabs antwortet jedoch mit der Aussage: „Einen kaufen, sonst gibt’s gar nichts.“ Kurz darauf gehen die beiden in die Krosse Krabbe, während Thaddäus immer noch in einer Pfütze liegt.

[Bearbeiten] Trivia und Fehler

  • Das ist die erste Episode, die von Jack Pendarvis geschrieben wurde.
  • Dies ist nach Produktionsreihenfolge die erste Episode mit Joachim Kaps als Sprecher von Thaddäus.
  • Der Arbeitstitel für die Episode lautete „The Shortcut“.
  • Dies ist die erste neue Episode, die nach dem zweiten SpongeBob-Film im amerikanischen Fernsehen ausgestrahlt wurde.
  • Diese Episode wurde in den USA vor den Kids’ Choice Sports Awards ausgestrahlt.
  • Die Episode ähnelt der Episode „Ghetto-Brot“ aus der Serie „Die Brot-Piloten“. Dort müssen die Hauptcharaktere aus dem schlechten Teil der Stadt Ducktown finden.
  • Harold taucht in dieser Episode als Fahrradtaxifahrer namens „Schorsch“ auf.
  • Man kann sehen, dass es eine gerade Strecke zur Krossen Krabbe ist, doch später ist der Weg sehr kurvenreich.
  • Als SpongeBob in der Krossen Krabbe ankommt, essen bereits einige Kunden ihre Burger, obwohl SpongeBob sagt, er sei noch gerade so zu früh gekommen.

[Bearbeiten] Alle Charaktere

© Viacom

[Bearbeiten] Lieder, Mitschrift und Bewertung


← 8. Staffel 9. Staffel 10. Staffel →
179a 179b 180a 180b 181a 181b 182a 182b 183a 183b 184a 184b 185 186a 186b 187a 187b 188a 188b 189 190a 190b 191a 191b
192a 192b 193a 193b 194a 194b 195a 195b 196a 196b 197a 197b 198a 198b 199a 199b 200 201a 201b 202a 202b 203a 203b 204a 204b
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge
In anderen Sprachen