SpongeForum – unser SpongeBob-Forum

Der Splitter (Episode)

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Splitter
105a Episodenkarte-Der Splitter.jpg

© Viacom

Episodennummer: 105a
Staffel/
Produktionsjahr:
6/2008
Originaltitel: The Splinter
Erstausstrahlung
USA:
02.06.2008
Erstausstrahlung
Deutschland:
Nick: 22.11.2008
Nick Premium: 23.10.2008
Vorherige Episode: Verschwunden
Nächste Episode: Flötentöne
Charaktere Synchronsprecher
SpongeBob Schwammkopf Santiago Ziesmer
Thaddäus Tentakel Eberhard Prüter
Patrick Star Marco Kröger
Mr. Krabs Jürgen Kluckert
105a SpongeBob.jpg
SpongeBob mit dem Splitter

© Viacom

Weil er sich in der Episode Der Splitter aus der sechsten Staffel einen Splitter zuzieht, fürchtet SpongeBob, zwangsweise von Mr. Krabs nach Hause geschickt zu werden.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

„So, hier liegt also dein Problem …“ © Viacom

SpongeBob freut sich diesmal sehr auf die Arbeit und darf das Geöffnet-Schild umdrehen. Er macht sich an die Arbeit, als ihm sein Pfannenwender in der Decke stecken bleibt. Er stapelt viele Kisten aufeinander, um an ihn ranzukommen. Als er ihn hat, fällt er runter und landet beinahe in einem Haufen Schwertern, die mit den Klingen nach oben zeigend im Boden feststecken. Doch SpongeBob hat Glück und sein Pfannenwender rettet ihm das Leben. Als er dann wieder auf dem Boden ist, rutscht er aus und zieht sich einen üblen Splitter zu, der jetzt in seinem Daumen steckt. Als Thaddäus das erfährt, nutzt er das aus, um SpongeBob richtig Angst zu machen. Er erklärt ihm, dass Mr. Krabs ihn nach Hause schicken müsse, spült seine Mütze und seinen Pfannenwender in einer Toilette runter und behauptet, dass er es Mr. Krabs nicht sagen werde. Vielleicht. Doch dann behauptet er, Mr. Krabs wisse es schon. Jetzt hat SpongeBob furchtbare Angst, dass er von Mr. Krabs früher nach Hause geschickt wird.
SpongeBob ruft Patrick an, der hinter der Krossen Krabbe im Müll sitzt. Er sagt ihm, dass er einen Splitter im Finger habe. Also will er sich von Patrick behandeln lassen, der mal wieder Arzt spielt. Allerdings stellt er sich nicht gerade gut an. Er haut mit einem Hammer gegen den Splitter. Der Daumen schwillt an, woraufhin Patrick ihn mit einer „Müllkompresse“ behandelt, was sich jedoch noch negativer auswirkt, da der Finger sich verfärbt und Eiter austritt. Dann ist plötzlich Patricks Sprechstunde vorbei und er lässt SpongeBob mit einem riesigen angeschwollenen Finger zurück.
Als SpongeBob wieder in die Küche geht, stehen Thaddäus und Mr. Krabs vor ihm und Mr. Krabs will wissen, ob es stimme, dass er sich einen üblen Splitter geholt habe. SpongeBob versucht nach Kräften, seinen Finger zu verbergen, doch Mr. Krabs durschaut den Schwamm. Er muss ihn also zeigen. Der Daumen ist gigantisch angewachsen und voller Eiter, sodass Thaddäus vor Ekel in Ohnmacht fällt. Doch Mr. Krabs zieht den Splitter mit einer seiner Scheren heraus. Anfangs kommt Konfetti heraus, dann aber eine Menge Eiter, der Mr. Krabs ins Gesicht gespritzt wird. Danach schwillt der Daumen auf Normalgröße ab. Mr. Krabs ist froh, dass SpongeBob nicht nach Hause muss, weil er sonst die Lohnfortzahlung im Krankheitsfall hätte beanspruchen können. Als Thaddäus das hört, versucht er, sich mit der Kasse selbst krankenhausreif zu hauen, doch wird von Mr. Krabs enttäuscht, als dieser ihm sagt, dass seine Schicht bereits seit 2 Minuten vorbei sei.

Trivia und Fehler

Der Ötzi © Viacom
  • SpongeBob nimmt aus seinem „Hosenfach“ (das er mit dem Pfannenwender aufsperrt) ein Kästchen mit Zutaten heraus und stellt es auf den Grill, wo es aber Flach oder in den Grill eingelassen wirkt.
  • Als SpongeBob in der Küche steht und zu dem Pfannenwender hochsieht, der in der Decke steckt, erscheint diese wesentlich höher als sonst.
  • Es gibt ein Telefon hinter der Krossen Krabbe an der Wand, dessen Nummer „4*92*42“ lautet.
  • Als Patrick sich seine Handschuhe anzieht, hat er Finger.
  • Weswegen lagern in der Krossen Krabbe eigentlich Schwerter?
  • Im Kühlhaus der Krossen Krabbe lagert „Ötzi“.
  • Wie schafft es SpongeBob, sich mit dem Pfannenwender an einem Schwert festzuhalten, wenn die Kiste leer ist?
  • Da SpongeBob sagt, dass er ein Beidhänder-Schwamm wäre, hätte er den Pfannenwender doch einfach in die linke Hand nehmen können.
  • In drei Szenen sieht man, dass SpongeBob seinen Splitter nicht hat!
  • Als Patrick seinen Kittel trägt, sind darunter Hemd und Krawatte zu sehen. Aber in den Szenen, wo Patrick den Kittel an- und auszieht, ist von diesen Sachen nichts zu sehen!
  • Als SpongeBob seine Mütze aus einem Krater bläst, hat er einen rosafarbenen Mund.
  • Als SpongeBob von seinem Turm aus Kartons und Möbeln hinunterfällt, verfängt sich sein Pfannenwender an einem Schwert, welches ihm am Aufprall hindert. Wie konnte der Pfannenwender sich auf das Schwert auffädeln, obwohl das Schwert waagerecht vom Turm wegzeigt?
  • Als SpongeBob am Anfang der Episode seine Zutaten auf den Grill legt, befinden sich dort zwei Grills.

Alle Charaktere

© Viacom

Zitate

  • SpongeBob: (zu seinem Splitter) „Okay. Du bist zäh und schlau. Und charmant.“
  • Mr. Krabs: „Äähm, SpongeBob, hattest du immer schon drei Beine?“
    SpongeBob: „Ja!“

Mitschrift und Bewertung


← 5. Staffel 6. Staffel 7. Staffel →
101a 101b 102a 102b 103a 103b 104a 104b 105a 105b 106a 106b 107a 107b 108a 108b 109a 109b 110a 110b 111 112a 112b 113a 113b
114a 114b 115a 115b 116a 116b 117a 117b 118a 118b 119a 119b 120a 120b 121a 121b 122a 122b 123 + 124 125a 125b 126
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge
In anderen Sprachen