Besuche uns auch auf Facebook-Logo 200px.png!

Planktons Stammkunde (Episode)

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Planktons Stammkunde
108b Episodenkarte-Planktons Stammkunde.jpg

© Viacom

Episodennummer: 108b
Staffel/
Produktionsjahr:
6/2008
Originaltitel: Plankton's Regular
Erstausstrahlung
USA:
06.08.2008
Erstausstrahlung
Deutschland:
Nick: 23.11.2008
Nick Premium: 26.10.2008
Vorherige Episode: SpongeBob ermittelt
Nächste Episode: Bootsbrüder
Charaktere Synchronsprecher
SpongeBob Schwammkopf Santiago Ziesmer
Mr. Krabs Jürgen Kluckert
Sheldon J. Plankton Thomas Petruo
Karen Susanne Geier
108b Plankton-Nat-Schmutzriegel.jpg
Nat mit Planktons Schmutzriegel

© Viacom

Plankton bekommt in der Episode Planktons Stammkunde aus der sechsten Staffel zum ersten Mal einen eigenen Stammkunden. Dies merkt bald Mr. Krabs und will den „Stammkunden“ zurückgewinnen.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Als sich Plankton mal wieder darüber ärgert, dass er keinen einzigen Kunden hat, kommt plötzlich Nat in den Abfalleimer und möchte einen Schmutzriegel kaufen. Plankton gibt ihm den Schmutzriegel und bittet Nat darum, ihn nicht zu verklagen. Aber es schmeckt ihm und Nat will morgen wiederkommen. Am nächsten Tag wartet Plankton auf ihn, bis Nat endlich abends hinter dem eingeschlafenen Plankton auftaucht, um einen weiteren Schmutzriegel zu kaufen. Später in der Krossen Krabbe geht Plankton in Mr. Krabs’ Büro. Mr. Krabs will ihn sofort entsorgen, doch Plankton erklärt ihm, dass er ihm nur sagen wolle, dass er jetzt einen Stammkunden habe. Mr. Krabs will das nicht glauben, doch just in diesem Moment erscheint auch Nat, der Plankton sucht, um einen weiteren Schmutzriegel zu kaufen. Plankton und Nat verschwinden also in den Abfalleimer und Mr. Krabs gibt SpongeBob den Auftrag, Nat dazu zu bringen, einen Krabbenburger zu essen. Doch sowohl sein Versuch, ihm selbigen in den Mund zu stecken, als auch seine Verkleidung als Karen schlagen fehl und Nat besteht darauf, „Fraß“ vorgesetzt zu kriegen. Deshalb sorgt SpongeBob mit einer vermeintlichen Abkürzung zum Abfalleimer, die in Wahrheit jedoch zur Krossen Krabbe führt, dafür, dass Nat in die Krosse Krabbe gelangt. Dort wollen Mr. Krabs und SpongeBob ihren Fraß Nat anbieten. Er probiert es und muss sich übergeben. Danach kriecht er zum Abfalleimer zurück. Mr. Krabs weiß nicht mehr weiter. SpongeBob meint, dass er wohl einfach so guten Fraß machen müsse wie Plankton. In der Nacht bricht Mr. Krabs in den Abfalleimer ein und will das Rezept für die Schmutzriegel holen, doch Plankton hat eine Alarmanlage, die Mr. Krabs gegen den Boden drückt. Plankton geht zu ihm und weiß endlich, wie es sich anfühlt, eine Geheimformel zu besitzen. Doch dann kommt SpongeBob und packt Plankton. Allerdings passiert SpongeBob dasselbe wie Mr. Krabs. Jetzt sind beide am Boden gefesselt und Karen kommt auch dazu, die Plankton sagt, dass Nat im Anmarsch ist, dieses mal mit mehr Geld als sonst. Schon ist er da, doch diesmal will er keinen Schmutzriegel kaufen. Er wirft Karen das Geld zu und sagt ihr, dass er keinen Bissen mehr von dem Zeug runterkriege und dass er sogar schon im Krankenhaus gewesen sei. Er legt sich auf den Boden und wird in den Krankenwagen gebracht. Zum Schluss sagt er noch, dass er im Krankenhaus sich den Magen auspumpen ließe. Schon wieder. Karen erklärt, dass sie Nat bezahlt habe, damit dieser Planktons Essen kaufe, weil er sich immer so im Selbstmitleid winden würde.

Trivia und Fehler

  • Wir erfahren den Vornamen von Peterson: Nat.
  • Gibt es zwei Nats? Als Mr. Krabs seine Bürotür öffnet und auf die Gäste blickt, kann man an einem hinteren Tisch Nat sehen, der einen Krabbenburger isst.
  • Die Schmutzriegel tauchen ebenfalls in der Episode Spongikus auf, außerdem später in der Episode Schlagzeilenschinder.
  • Als Nat Karen das Geld hinwirft, beschwert er sich. In der nächsten Szene ist das Geld verschwunden.
  • Nachdem SpongeBob nach dem zufälligen Sturz über den Stein den Krabbenburger vermatscht hat, ist der Stein plötzlich weg.
  • Nat sagt, dass er keine Krabbenburger mag, doch in vorherigen und auch späteren Episoden hat er schon oft in der Krossen Krabbe gegessen.

Alle Charaktere

© Viacom

Zitate

  • Plankton: (schläft und wird durch ein Glockenläuten geweckt) „Äh was? Hallo? He! Was? Hä…Zeit den Laden zu schließen. Ich hätte wissen müssen, dass es zu schön war, um wahr zu sein.“
    Nat Peterson: „He, na!“
    Plankton: „Na so was! Hallo Nat!“
    Nat Peterson: „ Ich bin wieder da, wie versprochen!“
    Plankton: „ Ja, das hatten Sie in der Tat, sehr wohl!“
    Nat Peterson: (lacht) „Ich hätt' gern wieder ’nen Schmutzriegel, bitte.“
    Plankton: „Ja heute scheint Ihr Glückstag zu sein. Ich hab zufällig hier ein äußerst köstliches Exemplar.“ (gibt Nat einen Schmutzriegel)
    Nat Peterson: „Oh prima!“ (isst den Schmutzriegel)
    Plankton: „Ist alles in Ordnung?“
    Nat Peterson: „In Ordnung? Der Geschmack ist einfach perfekt! (lacht) He, kann ich noch mal einen haben?“
    Plankton: „Na selbstverständlich.“
    Nat Peterson: „ Oh Junge, unfassbar, wie gut die Dinger sind!“
    Plankton: „Ach, na ja, also nun…“
    Nat Peterson: „ Na dann, wir sehen uns morgen!“
    Plankton: „Was, Sie wollen wieder zurück kommen? Wirklich?“
    Nat Peterson: „Oh, das wissen Sie doch und übermorgen auch und nächste Woche genau so! Mit mir haben Sie sich ’nen Stammgast geangelt!“ (geht aus dem Abfalleimer)
    Plankton: „ Also echt, ich komm aus dem Staunen gar nicht mehr raus. Denn endlich ist die Rache mein.“ (fieses Lachen)

Mitschrift und Bewertung


← 5. Staffel 6. Staffel 7. Staffel →
101a 101b 102a 102b 103a 103b 104a 104b 105a 105b 106a 106b 107a 107b 108a 108b 109a 109b 110a 110b 111 112a 112b 113a 113b
114a 114b 115a 115b 116a 116b 117a 117b 118a 118b 119a 119b 120a 120b 121a 121b 122a 122b 123 + 124 125a 125b 126
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge
In anderen Sprachen