Nicht verpassen! Morgen um 16:25 Uhr läuft die neue Episode Kunst und Kohle!

Sandburgen im Sand (Episode)

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sandburgen im Sand
121a Episodenkarte-Sandburgen im Sand.jpg

© Viacom

Episodennummer: 121a
Staffel/
Produktionsjahr:
6/2009
Originaltitel: Sand Castles in the Sand
Erstausstrahlung
USA:
16.03.2009
Erstausstrahlung
Deutschland:
Nickelodeon: 20.11.2010
Nick Premium: 04.10.2009
Vorherige Episode: Spielzeuggeschäft des Grauens
Nächste Episode: Gary allein ohne Haus
Charaktere Synchronsprecher
SpongeBob Schwammkopf Santiago Ziesmer
Patrick Star Marco Kröger
121a SpongeBob-Patrick.jpg
SpongeBob und Patrick kämpfen gegeneinander.

© Viacom

Sandburgen im Sand ist eine Episode der sechsten Staffel, in der SpongeBob und Patrick mit ihren Kreationen aus Sand gegeneinander kämpfen.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

© Viacom

SpongeBob geht gemeinsam mit Patrick zum Strand. Zuerst spielen sie Frisbee, doch dann zerstören sie versehentlich den Rettungsschwimmer-Turm. Der Rettungsschwimmer ermahnt die beiden, sie sollen lieber etwas Ungefährlicheres spielen. Die beiden entscheiden sich daraufhin, Sandburgen zu bauen. SpongeBob hilft Patrick dabei, bis er aus Versehen dessen Sandburg zerstört. Darauf zerstört Patrick vor Wut auch SpongeBobs Sandburg. SpongeBob entscheidet, eine Trennlinie in den Sand zu zeichnen, sodass sie ungestört ihre eigenen Burgen bauen können. Doch Patrick beachtet die Linie nicht und dadurch eskaliert die Situation. SpongeBob und Patrick bauen mit Hilfe des Sandes, Burgen, Krieger und Waffen und bekämpfen sich damit. Nach einer Weile wird dieser „Krieg“ so gefährlich, dass die Strandbesucher fliehen. Schließlich verletzen sich die beiden so schwer, dass sie blaue Augen und andere Verletzungen davontragen. Als sie merken, dass sie es mit ihren Streitereien übertrieben haben, vertragen sie sich wieder. Doch die Bürger von Bikini Bottom sind verärgert und fordern SpongeBob und Patrick auf, den gesamten Strand zu reinigen. Und schließlich veranstalten sie einen Wettbewerb, wer schneller den Strand sauber machen kann …

Trivia und Fehler

Das Onlinespiel © Viacom
  • Der Originaltitel ist eine Anspielung auf „Castles in the Sky“.
  • Am Anfang, als sich Patricks Haus öffnet, sieht man es in 3D.
  • Als SpongeBob und Patrick in den Bus steigen, haben sie sehr viel Gepäck. Als sie rausgeschmissen werden, haben sie kein Gepäck.
  • Einige der Bus-Szenen sind ähnlich wie in der Episode Bus verpasst.
  • Das ist das zweite Mal, dass Sand zum Leben erwacht. Das erste Mal war in der Episode Bus verpasst.
  • SpongeBob zitiert während der Episode aus der klassischen Literatur oder Parodien auf solche Angebote. Ein Beispiel dafür ist „Im Krieg und in der Liebe ist alles erlaubt!“.
  • Als SpongeBob und Patrick aus dem Bus geworfen werden, sind sie eindeutig nicht am Strand, weil man nicht sehen kann, dass jemand da ist.
  • Diese Episode bietet die gleiche Titelmusik wie in der Episode Eine Träne im Schlagloch. Zufällig handeln beide Episoden von einem Kampf zwischen SpongeBob und Patrick.
  • Das Onlinespiel zur Episode namens „Sand Wars“ ist eine Anspielung auf den Film Star Wars.
  • Dies ist das fünfte Mal, dass SpongeBob und Patrick gegeneinander kämpfen.
  • Der Roboter erinnert an „Optimus Prime“ aus „Transformers“.

Alle Charaktere

© Viacom

Spiel, Mitschrift und Bewertung



← 5. Staffel 6. Staffel 7. Staffel →
101a 101b 102a 102b 103a 103b 104a 104b 105a 105b 106a 106b 107a 107b 108a 108b 109a 109b 110a 110b 111 112a 112b 113a 113b
114a 114b 115a 115b 116a 116b 117a 117b 118a 118b 119a 119b 120a 120b 121a 121b 122a 122b 123 + 124 125a 125b 126
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge
In anderen Sprachen