SpongeForum – unser SpongeBob-Forum

Verpufft (Episode)

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Verpufft
173b Episodenkarte-Verpufft.jpg

© Viacom

Episodennummer: 173b
Staffel/
Produktionsjahr:
8/2011
Originaltitel: Demolition Doofus
Erstausstrahlung
USA:
21.07.2012
Erstausstrahlung
Deutschland:
13.10.2013
Vorherige Episode: Die Thaddäitis
Nächste Episode: Schneckerlis
Charaktere Synchronsprecher
SpongeBob Schwammkopf Santiago Ziesmer
Mrs. Puff Rita Engelmann
Thaddäus Tentakel Eberhard Prüter
173b SpongeBob.jpg
Eine gefährliche Situation für SpongeBob

© Viacom

Verpufft ist eine Episode aus der achten Staffel, in der Mrs. Puff SpongeBob zu einem Stock Car-Rennen schickt.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Das Stadion © Viacom

SpongeBob ist aufgeregt, da wieder einmal die Fahrprüfung ansteht und fährt mit dem Einrad zur Schule. Dort angekommen sitzt Mrs. Puff bereits im Boot und SpongeBob setzt sich zu ihr mit rein. Wie erwartet baut SpongeBob mit dem Boot massenhaft Unfälle, dementsprechend bläht sich Mrs. Puff auf - und platzt! Mrs. Puff findet sich verschrumpelt im Krankenhaus wieder, wo sie SpongeBob und einen Arzt antrifft. Beim Anblick SpongeBobs hyperventiliert sie und muss vom Arzt mit einer Spritze narkotisiert werden. SpongeBob möchte mit dem Arzt über ihren Zustand reden, aber das Geplapper des Schwamms nervt ihn, wodurch kurz darauf auch SpongeBob betäubt wird. Ein paar Tage vergehen, in denen SpongeBob seine Lehrerin oft besucht und ihr Blumen bringt, dies tut er auch heute. Da SpongeBob der Meinung ist, Mrs. Puff bräuchte frische Luft, nimmt er sie im Rollstuhl mit auf einen Ausflug. Auf dem Flur treffen der Schwamm und die Schwerverletzte aber auf ein paar Sanitäter, welche verletzte Rennfahrer ins Krankenhaus bringen. Im benachbarten Stadion findet nämlich jede Woche das sogenannte Rammbockrennen statt. Mrs. Puff kommt auf die Idee, SpongeBob ebenfalls dort anzumelden, mit dem Hintergedanken, dass er dies nicht überleben könnte. Der Leiter des Rennens, Captain Stockfisch, ist einer von Mrs. Puffs ehemaligen Schülern, somit ist es für sie mehr als einfach, ihren gehassten Schüler anzumelden. SpongeBob nimmt den Spitznamen Quetscher an und steht nun auf dem Rennplatz. Da er klein, schwach und unerfahren ist, nehmen die Gegner ihn nicht ernst. Doch SpongeBob ist im Ring unerwartet gut und kann somit seine Gegner (wenn auch unbewusst) kinderleicht besiegen. Für Mrs. Puff ist dieses Rennen eine Qual, da ihr Plan nicht aufgeht. Sie verfällt in den Wahn, SpongeBob selbst erledigen zu wollen und steigt mit dem Spitznamen Bleihuf ebenfalls ins Rennen ein. Jedoch gelingt es ihr nicht, den „Quetscher“ zu besiegen. Kurzerhand befinden sich die beiden in einer offenen Fahrt, welche in der Bootsfahrschule endet und richten dort ein Chaos an. Nach dem Desaster bläht sich Mrs. Puff plötzlich wieder auf. Erst jetzt bemerkt SpongeBob, dass Bleihuf in Wirklichkeit seine Lehrerin ist. Kurz darauf fällt wie immer der Leuchtturm auf Mrs. Puff, wodurch der Status quo wieder hergestellt ist.

Trivia und Fehler

  • Mrs. Puff leidet an einer Blumenallergie.
  • Am Ende der Episode, als SpongeBob und Mrs. Puff die Bootsfahrschule zerstören, fahren sie zur Tür rein, innen ist aber die Tafel zerstört.
  • Am Ende bläht sich Mrs. Puff wieder auf, obwohl ihr Aufblähsack gerissen war.

Alle Charaktere

© Viacom

Zitate

  • (SpongeBob geht mit einem Strauß Blumen durch einen Gang und klopft an Mrs. Puffs Tür und geht in den mit Jalousien abgedunkelten Raum)
    SpongeBob: „Hallo, Mrs. Puff. Geht es uns schon besser?“
    (Mrs. Puff knurrt)
    SpongeBob: „Sie haben auch meine Blumen gekriegt.“
    Mrs. Puff : „Ja, ich bin allergisch gegen Blumen. Und dich.“

Mitschrift und Bewertung


← 7. Staffel 8. Staffel 9. Staffel →
153a 153b 154a 154b 155a 155b 156 157a 157b 158a 158b 159 160a 160b 161a 161b 162 163a 163b 164a 164b 165a 165b
166a 166b 167a 167b 168a 168b 169a 169b 170a 170b 171a 171b 172a 172b 173a 173b 174a 174b 175 176a 176b 177a 177b 178
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge
In anderen Sprachen