Das Projekt der Überarbeitung von Episodenmitschriften hat begonnen!
Wenn du wissen willst, was es damit auf sich hat, klicke hier. Wenn du uns helfen willst, dann melde dich in diesem Thread im SpongeForum!

Tintenfisch süß-sauer (Episode)

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tintenfisch süß-sauer
158a Episodenkarte-Tintenfisch süß-sauer.jpg

© Viacom

Episodennummer: 158a
Staffel/
Produktionsjahr:
8/2010
Originaltitel: Sweet and Sour Squid
Erstausstrahlung
USA:
20.07.2011
Erstausstrahlung
Deutschland:
11.04.2012
Vorherige Episode: Das Referat
Nächste Episode: Der Kullerkünstler
Charaktere Synchronsprecher
SpongeBob Schwammkopf Santiago Ziesmer
Sheldon J. Plankton Thomas Petruo
Karen Susanne Geier
Thaddäus Tentakel Eberhard Prüter
Mr. Krabs Jürgen Kluckert
Sandy Cheeks Cathlen Gawlich
Mrs. Puff Rita Engelmann
Larry, der Hummer Jörg Hengstler
158a Thaddäus-Plankton.jpg
Thaddäus interessiert sich nicht für Planktons Pläne.

© Viacom

Tintenfisch süß-sauer ist eine Episode aus der achten Staffel, in der sich Plankton als Teil eines Plans mit Thaddäus anfreunden möchte.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Während SpongeBob in der Krossen Krabbe fröhlich ein Liedchen beim Burgerbraten pfeift, erklärt Thaddäus ihm verärgert, dass dies keine Musik sei, und präsentiert ihm auf seiner Klarinette seiner Meinung nach echte Musik. Allerdings verjagt er damit alle Kunden, weswegen Mr. Krabs ihm das Klarinettenspielen verbietet. Daraufhin verlässt Thaddäus die Krosse Krabbe und regt sich lautstark darüber auf, dass niemand sein wahres Musiktalent erkennt.

Plankton in einigen Verkleidungen © Viacom

Dies wird von Plankton beobachtet, der seinerseits nun den Plan fasst, Thaddäus die Krabbenburgergeheimformel zu entlocken. So schaut er kurz darauf bei Thaddäus vorbei und versucht, ihn in ein Gespräch zu verwickeln, indem er mit ihm über seinen Garten reden will. Der Tintenfisch weist Plankton allerdings gelangweilt ab und lässt sich auch von diversen weiteren Versuchen des Einzellers nicht umgarnen. Erst als SpongeBob auftaucht und Plankton den Tipp gibt, Thaddäus’ Musik zu loben, wird dieser weich und genießt fortan Planktons Jubilieren über seine Musik, während Plankton sich mit Ohrenstöpseln vor dem offenkundig schlechten Klarinettenspiel schützt. Als Höhepunkt singt er dann noch ein Lied zum Klarinettenspiel und will nun Thaddäus die Geheimformel entlocken. Dieser gibt allerdings an, sie gar nicht zu kennen, da er nicht am Grill arbeite, woraufhin Plankton wütend wird, seine Ohrstöpsel verliert und Thaddäus schließlich die Klarinette klaut, um nicht weiter dem grässlichen Klarinettenspiel ausgesetzt zu sein. Dummerweise wird er in der Stadt von zwei Polizisten ertappt, die ihn für diverse Beschwerden wegen schrecklicher Musik verantwortlich machen und am Ende verhaften, da er die Klarinette mitführt und sonst niemand ein Musikinstrument bei sich trägt.

Trivia und Fehler

  • Der Song, den Thaddäus und Plankton singen, basiert auf Pinball Wizard von The Who.
  • Als Thaddäus und Plankton den Strand entlanglaufen, ist Plankton deutlich größer als sonst.
  • Wie kann Plankton hören, was Thaddäus sagt, wenn er doch die ganze Zeit Stöpsel in den Ohren hat?
  • Sandy, Larry und Mrs. Puff haben einen Cameo-Auftritt.
  • Thaddäus vertritt SpongeBob in mehreren Episoden in der Küche, weshalb er eigentlich die Geheimformel kennen müsste.

Alle Charaktere

© Viacom

Lieder und Bewertung


← 7. Staffel 8. Staffel 9. Staffel →
153a 153b 154a 154b 155a 155b 156 157a 157b 158a 158b 159 160a 160b 161a 161b 162 163a 163b 164a 164b 165a 165b
166a 166b 167a 167b 168a 168b 169a 169b 170a 170b 171a 171b 172a 172b 173a 173b 174a 174b 175 176a 176b 177a 177b 178
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge
In anderen Sprachen