Wolltest du schon immer mal in der SpongePedia mitarbeiten?
Dann hast du jetzt die Gelegenheit dazu! Die Registrierung ist wieder offen! :)

Gereifte Persönlichkeiten (Episode)

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gereifte Persönlichkeiten
157a Episodenkarte-Gereifte Persönlichkeiten.jpg

© Viacom

Episodennummer: 157a
Staffel/
Produktionsjahr:
8/2010
Originaltitel: Squidward’s School for Grown-Ups
Erstausstrahlung
USA:
04.06.2011
Erstausstrahlung
Deutschland:
10.04.2012
Vorherige Episode: Unter Null unter Wasser
Nächste Episode: Das Referat
Charaktere Synchronsprecher
SpongeBob Schwammkopf Santiago Ziesmer
Patrick Star Fritz Rott
Thaddäus Tentakel Eberhard Prüter
Sheldon J. Plankton Thomas Petruo
Larry der Hummer Jörg Hengstler
157a SpongeBob-Patrick.jpg
SpongeBob weist Patrick auf seinen Bart hin.

© Viacom

Gereifte Persönlichkeiten ist eine Episode aus der achten Staffel, in der sich Patrick einen Bart wachsen lässt und Thaddäus als neuen besten Freund hat.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Handlung

SpongeBob und Patrick spielen vor ihren Häusern „Boote anschreien“, bis Thaddäus wutentbrannt aus seinem Fenster schaut und seine Nachbarn darauf hinweist, dass es erst 5 Uhr morgens ist und sich anschließend über die Kindlichkeiten der beiden aufregt. Während diesem Monolog schläft Patrick allerdings ein und wacht einige Minuten später mit einem braunen Vollbart wieder auf. SpongeBob staunt nicht schlecht darüber und betont, dass er damit viel erwachsener aussehe als vorher. Dies bestätigt auch Thaddäus, der dem Seestern abrät, sich als Erwachsener mit Kindern wie SpongeBob abzugeben. Patricks und SpongeBobs Neugier ist nun geweckt und sie bitten Thaddäus inständig, ihnen die Welt der Erwachsenen näherzubringen.
Thaddäus willigt schließlich ein, wobei es im weiteren Verlauf nur Patrick gelingt, als gereifte Persönlichkeit aufzutreten, wohingegen SpongeBob sich sowohl im Restaurant als auch im Museum kindisch verhält; aus letzterem wird er sogar rausgeworfen, weil Patrick ihn an den Wachdienst verpfeift. SpongeBob bemerkt, dass Patricks Bart die Freundschaft der beiden belastet, doch sein Plan, Patricks Bart abzurasieren, wird von Thaddäus vereitelt, der mit Patrick anschließend in die Oper geht. Dort allerdings tritt SpongeBob – als Wikingerdame verkleidet – auf und gibt eine Arie über Freundschaft zum Besten, die Patrick sehr berührt und ihn in Tränen ausbrechen lässt. Die Tränen tropfen auf seinen Bart, welcher zum Leben erwacht und sich als ein Seeigel entpuppt.
Ohne seinen Bart ist Patrick buchstäblich wieder ganz der Alte und versöhnt sich mit SpongeBob noch auf der Bühne, was vom Publikum begeistert mit Applaus begleitet wird. Allein Thaddäus ist der Meinung, dass dies alles Schund sei, was ihm allerdings nur die Wut des Publikums einbringt, das ihn mit allerlei Obst bewirft.

[Bearbeiten] Trivia und Fehler

[Bearbeiten] Alle Charaktere

© Viacom

[Bearbeiten] Bewertung


← 7. Staffel 8. Staffel 9. Staffel →
153a 153b 154a 154b 155a 155b 156 157a 157b 158a 158b 159 160a 160b 161a 161b 162 163a 163b 164a 164b 165a 165b
166a 166b 167a 167b 168a 168b 169a 169b 170a 170b 171a 171b 172a 172b 173a 173b 174a 174b 175 176a 176b 177a 177b 178
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge
In anderen Sprachen