Das Projekt der Überarbeitung von Episodenmitschriften hat begonnen!
Wenn du wissen willst, was es damit auf sich hat, klicke hier. Wenn du uns helfen willst, dann melde dich in diesem Thread im SpongeForum!

Abfall-Frikassee (Episode)

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abfall-Frikassee
176b Episodenkarte-Abfall-Frikassee.jpg

© Viacom

Episodennummer: 176b
Staffel/
Produktionsjahr:
8/2012
Originaltitel: Chum Fricassee
Erstausstrahlung
USA:
21.10.2012
Erstausstrahlung
Deutschland:
04.10.2014
Vorherige Episode: Zwei knallharte Halunken
Nächste Episode: Krosse Werbung
Charaktere Synchronsprecher
SpongeBob Schwammkopf Santiago Ziesmer
Gary Tom Kenny
Mr. Krabs Jürgen Kluckert
Thaddäus Tentakel Eberhard Prüter
Sheldon J. Plankton Thomas Petruo
Karen Susanne Geier
176b Thaddäus.jpg

Thaddäus serviert im Abfalleimer seine Kreation „Abfall-Frikassee“. © Viacom

Abfall-Frikassee ist eine Episode aus der achten Staffel, in der Thaddäus nicht mehr länger in der Krossen Krabbe, sondern im Abfalleimer tätig ist.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Die Speise © Viacom
© Viacom

Thaddäus fällt auf, dass es in der Krosse Krabbe schlimm aussieht. Mr. Krabs meint daraufhin nur, dass Thaddäus es als Chef selbst nicht besser machen könnte. Beleidigt verlässt der Tintenfisch mit SpongeBob die Krosse Krabbe. Das Gespräch wurde von Plankton beobachtet, der Thaddäus gleich eine Stelle im Abfalleimer anbietet, die letzterer nach kurzer Überlegung annimmt. Karen empfindet dies als schlechte Entscheidung, da es nun zwei „Größenwahnsinnige” seien. Thaddäus betrachtet die Küche und bezeichnet die Küchengeräte als Schrott. Plankton missfällt dieses Verhalten, da laut ihm jeder Trottel an der Kücheneinrichtung meckern könnte. Also macht sich Thaddäus an die Arbeit und fängt an, sein „Abfall-Frikassee“ zu kochen. Das Rezept möchte Thaddäus Plankton allerdings nicht sagen.

Thaddäus in einem Magazin © Viacom

Nach 24 Stunden ist das Frikassee fertig. Thaddäus bittet Plankton, es zu probieren. Dieser findet es köstlich und meint, dass Thaddäus mit diesem Gericht ganz schnell berühmt wird. Das Fernsehen bekommt von diesem neuen Gericht Wind und sendet eine Sendung über den Erfolg des Abfalleimers. Mr. Krabs verfolgt diese Sendung entsetzt und plant, das Frikassee selbst zu probieren. Zusammen mit SpongeBob versuchen die beiden verkleidet, sich in den Abfalleimer zu schmuggeln, dort werden sie allerdings schnell von Thaddäus erkannt und rausgeworfen.
Eine Woche später gibt Thaddäus bereits Autogrammstunden für seine Fans, doch stört es ihn, dass das Frikassee 24 Stunden kochen muss. Also fordert er bei Stunde 23, dass Plankton es den Kunden servieren soll. Draußen bekommen Mr. Krabs und SpongeBob von einem Kunden, der scheinbar Mitleid mit den beiden hat, sein Abfall-Frikassee. Mr. Krabs und SpongeBob probieren es und finden es sogar besser als Krabbenburger. Oma Tentakel erfährt jedoch, dass ihr Enkel ihr Rezept falsch kocht und erklärt den Gästen, dass das schlimme Bauchschmerzen mit sich führen kann, was auch tatsächlich passiert. Daraufhin machen die Gäste den Abfalleimer kaputt und brennen ihn ab. Thaddäus bekommt von Mr. Krabs seinen Job in der Krossen Krabbe wieder – allerdings als Fußmatte, die sich Thaddäus am Anfang gewünscht hat.

Trivia und Fehler

  • Als Mr. Krabs und SpongeBob traurig aus dem Abfalleimer gehen, fehlt draußen das Le vor Chum Bucket. Das ist auch der Fall, als Billy herausgeht.
  • Diese Episode wurde vor ihrer deutschsprachigen Erstausstrahlung auf DVD veröffentlicht.
  • Bevor Mr. Krabs und SpongeBob in den Abfalleimer gehen, stehen sehr viele Leute an. Als sie aber die Tür aufmachen, ist von der Schlange nichts zu sehen.
  • Im Abfalleimer speist ein grüner Fred, der Fred bis auf seine Hautfarbe völlig identisch sieht.
  • Perch Perkins wird in der Episode „Freddie Flunder“ genannt.
  • Als Thaddäus sagt, dass Plankton die Abfall-Frikassees schon den Gästen geben soll, bevor sie fertig sind, hören es die Gäste nicht, obwohl sie in der Schlange vor Plankton stehen.
  • Man konnte sich die Episode schon vor der deutschen Erstausstrahlung auf nick.de ansehen.
  • Als Oma Tentakel in den Abfalleimer kommt, sieht man die Krosse Krabbe nicht.
  • Nach der Explosion des Abfalleimers sehen Thaddäus und Plankton leicht geschwärzt aus, Oma Tentakel aber nicht, obwohl sie sich im Abfalleimer befand.

Alle Charaktere

© Viacom

Zitate

  • Plankton: „Tja, ich würde nur zu gerne auf dein Angebot eingehen, den Abfalleimer zum Erfolg zu führen.“
    Thaddäus: „Also, ich muss sagen: Ich weiß nicht so recht.“
    (Mr. Krabs kommt vorbei.)
    Mr. Krabs: „Du weißt auch gar nichts so recht. Hahaha.“
  • Thaddäus: „Und das soll eine Küche sein? Als erstes sollten wir diese Wand entfernen, damit der Chefkoch von seinen Fans bewundert werden kann.“
    Karen: „Na toll. Jetzt sind es zwei Größenwahnsinnige.“

Mitschrift und Bewertung


← 7. Staffel 8. Staffel 9. Staffel →
153a 153b 154a 154b 155a 155b 156 157a 157b 158a 158b 159 160a 160b 161a 161b 162 163a 163b 164a 164b 165a 165b
166a 166b 167a 167b 168a 168b 169a 169b 170a 170b 171a 171b 172a 172b 173a 173b 174a 174b 175 176a 176b 177a 177b 178
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge
In anderen Sprachen