Wolltest du schon immer mal in der SpongePedia mitarbeiten?
Dann hast du jetzt die Gelegenheit dazu! Die Registrierung ist wieder offen! :)

Einmal Chaos und zurück (Episode)

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Einmal Chaos und zurück
159 Episodenkarte-Einmal Chaos und zurück.jpg

© Viacom

Episodennummer: 159
Staffel/
Produktionsjahr:
8/2011
Originaltitel: A SquarePants Family Vacation
Erstausstrahlung
USA:
11.11.2011
Erstausstrahlung
Deutschland:
14.07.2012
Vorherige Episode: Der Kullerkünstler
Nächste Episode: Hotel mit einem Seestern
Charaktere Synchronsprecher
SpongeBob Schwammkopf Santiago Ziesmer
Patrick Star Fritz Rott
Mr. Krabs Jürgen Kluckert
Thaddäus Tentakel Eberhard Prüter
Sandy Cheeks Cathlen Gawlich
Larry der Hummer Jörg Hengstler
Mrs. Puff Rita Engelmann
Sheldon J. Plankton Thomas Petruo
Margarethe Schwammkopf Margot Rothweiler
159 SpongeBob-Patrick.jpg

SpongeBob und Patrick betrachten ihr Urlaubsziel. © Viacom

Einmal Chaos und zurück ist eine Episode aus der achten Staffel, in der SpongeBob, Patrick und SpongeBobs Eltern das Great Barrier Reef besuchen.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Handlung

SpongeBob, seine Eltern und Patrick möchten zusammen Urlaub machen und das Great Barrier Reef besuchen. Nachdem das gesamte Gepäck im Bootmobil verstaut ist, geht die große Fahrt endlich los. Doch kurz bevor sie ihr Reiseziel erreichen, geht ihr fahrbarer Untersatz kaputt, sodass es zur nächsten Werkstatt transportiert werden muss.

SpongeBob hat giftige Früchte gegessen © Viacom

Während das Unterwasserauto repariert wird, vergnügen sich der Schwamm und sein bester Freund auf einem maroden alten Spielplatz. Als sich Patrick auf eine Schaukel setzt und mit dieser viel zu hoch schaukelt, schleudert diese wild herum und wirft den Seestern ab. Er fliegt in die weite Ferne bis zu einer Wasserrutsche, die ihn einen riesigen Abhang hinunter katapultiert. SpongeBob versucht ihm zu folgen, indem er die gleiche Aktion durchführt wie Patrick. Nachdem beide unten angekommen sind, möchten sie aus lauter Spaß noch einmal rutschen und versuchen, die Wasserrutsche emporzusteigen. Dies misslingt jedoch mehrmals, da sie stets wieder zurückgleiten. Also machen sich die Freunde auf, SpongeBobs Eltern zu suchen, um die Fahrt fortsetzen zu können. Dabei kommen sie in eine verlassene Einöde, die sich jedoch schillernd und farbenfroh und mit allerlei exotischen Pflanzen wie Tierarten präsentiert. Hier erleben die zwei diverse kleine Abenteuer, die mal lustig, mal jedoch höchstgefährlich ausfallen, was sie allerdings aufgrund ihrer spielerischen, kindlichen Verhaltensweise kaum bemerken. Dazu zählt zum Beispiel eine riesige Fruchtfliege, die SpongeBob und Patrick verfolgt, welche sie jedoch anfangs erfolgreich in die Flucht schlagen. Später aber werden sie von dem gigantischen Insekt erneut aufgespürt. Doch die Fliege erweist sich als äußerst hilfsbereit und transportiert die beiden wieder zu SpongeBobs Eltern. Dort angekommen soll die Reise fortgesetzt werden, doch die Freunde schlafen vor Erschöpfung ein. Anscheinend war der Tag für sie heute zu anstrengend. Dafür haben sie in der unbekannten Wildnis doch eigentlich alles erlebt, was sie am Great Barrier Reef hätten machen können.

[Bearbeiten] Trivia und Fehler

  • Die Episode ist Teil der Spezialepisoden, in denen es um das Thema Urlaub geht.
  • In dieser Episode erfährt man erstmals die deutschen Vornamen von SpongeBobs Eltern, Harald und Margarethe.
  • Diese Episode wurde vor ihrer deutschsprachigen Erstausstrahlung auf DVD veröffentlicht.
  • Als das Auto von SpongeBobs Eltern über die Ziellinie des Rennens fliegt, sieht man viele Fische mehrfach.
  • Obwohl Perla keine Einladung bekommen hat, ist sie am Anfang der Episode in SpongeBobs Haus.

[Bearbeiten] Alle Charaktere

© Viacom

[Bearbeiten] Zitate

  • SpongeBob: „Seht ihr, das ist Patrick!“
    (Man sieht auf dem Bild einen lächelnden Patrick, aber an den Rändern sind orangefarbene Schleimflecken zu sehen).
    Patrick (überrascht): „Hey, das bin ich!“
    Thaddäus (genervt): „Was soll denn dieser ganze orangefarbene Glibber?“
    SpongeBob: „Wo denn?“
    Thaddäus (zeigt genervt auf das Bild): „Da, sieh doch hin, auf dem ganzen Bild!“
    SpongeBob: „Achso, das kommt davon, dass Patrick die Kamera mit Käsefix eingesprüht hat.“

[Bearbeiten] Lied, Spiel, Mitschrift und Bewertung



← 7. Staffel 8. Staffel 9. Staffel →
153a 153b 154a 154b 155a 155b 156 157a 157b 158a 158b 159 160a 160b 161a 161b 162 163a 163b 164a 164b 165a 165b
166a 166b 167a 167b 168a 168b 169a 169b 170a 170b 171a 171b 172a 172b 173a 173b 174a 174b 175 176a 176b 177a 177b 178
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge
In anderen Sprachen