Wolltest du schon immer mal in der SpongePedia mitarbeiten?
Dann hast du jetzt die Gelegenheit dazu! Die Registrierung ist wieder offen! :)

Gummilein (Episode)

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gummilein
80b Episodenkarte-Gummilein.jpg

© Viacom

Episodennummer: 80b
Staffel/
Produktionsjahr:
4/2006
Originaltitel: The Gift of Gum
Erstausstrahlung
USA:
19.02.2007
Erstausstrahlung
Deutschland:
23.12.2006
Vorherige Episode: Der allerschönste Tag
Nächste Episode: Freund oder Verräter?
Charaktere Synchronsprecher
SpongeBob Schwammkopf Santiago Ziesmer
Patrick Star Marco Kröger
Thaddäus Tentakel Eberhard Prüter
Gary Tom Kenny
Sandy Cheeks Cathlen Gawlich
80b Patrick-Gummilein.jpg
Gummilein

© Viacom

Gummilein ist eine Episode der vierten Staffel, in der SpongeBob von Patrick einen Riesenkaugummi geschenkt kriegt, der ihm schon bald mehr Probleme als Freude bereitet.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Handlung

Es ist Beste-Freunde-Tag in Bikini Bottom. SpongeBob und Patrick freuen sich besonders darüber und Patrick schenkt SpongeBob das liebste Stück seiner Sammlung – einen riesigen rosafarbenen Kaugummiball. Noch ist SpongeBob völlig begeistert davon und schämt sich, dass er seinem Kumpel hingegen „nur“ einen Roboter mit 250.000 Funktionen (Robo 2.1) überreichen kann. SpongeBob bringt Gummilein in seine Wohnung und stellt fest, dass sich im Inneren des überdimensionalen Kaugummis neben anderen Dingen zum Beispiel alte Socken, Fliegen und verschimmelte Pizza befinden. Als SpongeBob von einer Unterhose angegriffen wird, will er sich des Kaugummis entledigen. Als er ihn auf den Müll schmeißen will, erwischt Patrick ihn mit seinem Roboter, woraufhin SpongeBob Patrick belügt und erklärt, dass er Gummilein nur anziehen wollte. Patrick glaubt ihm und verschwindet. Nun gräbt SpongeBob ein Loch, in dem er den Gummi vergraben will, doch wieder erwischt Patrick ihn. Diesmal gibt SpongeBob vor, dass er ihn nur in eine bessere Perspektive setzen wolle. Patrick klebt Gummilein nun über SpongeBobs Haustür. Wieder ist SpongeBob nicht begeistert und überlegt sich, was er tun könne. Er entscheidet sich, einen Dieb zu spielen. Als er in der Nacht Gummilein beseitigen will, rutscht er in den Gummi. Er begegnet einem anderen Fisch, der einen Weg nach draußen sucht und es kommen gleich 7 Fische aus dem Gummi. Als SpongeBob den Gummi von der Tür abziehen will, verfängt er sich jedoch darin und hängt die Nacht über in ihm fest. Sandy kommt am nächsten Morgen, um SpongeBob zu besuchen, scheitert jedoch auch an dem Versuch, ihn zu befreien und bleibt ebenfalls darin hängen. Thaddäus will sich zwar aus der Sache heraushalten, wird jedoch ebenfalls von Gummilein „gefangen“. Patrick kommt nun vorbei und denkt, dass sie alle Spaß im „Gummileinland“ hätten. Er ist traurig und SpongeBob fragt, ob er Gummilein zurückhaben wolle. Patrick bejaht, freut sich riesig darüber und befreit SpongeBobs Haus von dem Gummi, indem er ihn wegkaut. Nun hat er Schluckauf und bläst eine so riesige Blase, dass sie die ganze Stadt umhüllt. Patrick daraufhin: „Das ist der allerbeste Beste-Freunde-Tag!“

[Bearbeiten] Trivia und Fehler

  • Diese Episode spielt möglicherweise auf den Film „Blob, Schrecken ohne Namen“ an, in dem ebenfalls eine unförmige Masse Menschen festhält. Zudem hat „Gummilein“ in etwa die gleiche Farbe.
  • Am Anfang sieht man die drei Häuser. Doch plötzlich ist der Schornstein der Ananas fälschlicherweise auf der linken statt der rechten Seite des Hauses.
  • SpongeBob sagt am Ende der Episode, dass immer noch Beste-Freunde-Tag sei. Als er Gummilein „stehlen“ will, ist aber bereits die Nacht angebrochen.
  • Als SpongeBob Gummilein entfernen will, sieht man einige Fische darin. Diese spazieren dann durch die Öffnung ganz einfach raus. Warum blieben sie nicht wie SpongeBob kleben?
  • Nach SpongeBobs Versuch, Gummilein in der Mülltonne zu entsorgen, hat Patrick ihm seine Ausrede geglaubt. Warum lässt SpongeBob den Gummiball dann nicht dort, wo er ist?
  • Als SpongeBob Gummilein „stehlen“ will und daran festklebt, hat er Räuberklamotten an, doch am nächsten Tag hat er wieder seine normalen Klamotten an.
  • Patricks Stein hat in den meisten Episoden hinten ein Scharnier, welches aber am Anfang dieser Episode fehlt.
  • Diese Episode wurde an SpongeBobs Geburtstag 2009 auf Französisch, Italienisch und auf Türkisch ausgestrahlt.
  • Zunächst kann SpongeBob Gummilein kaum schieben, doch dann kann er ihn sogar hochheben.
  • Diese Episode wurde in Deutschland zuerst ausgestrahlt, noch vor den USA.

[Bearbeiten] Alle Charaktere

© Viacom

[Bearbeiten] Zitate

  • Patrick: „Dieser Kaugummi ist mir das liebste Stück aus meiner Sammlung (man sieht Gummilein) und ich schenke ihn meinem bestesten Freund zum Beste-Freunde-Tag.“
    SpongeBob: „Patrick, ich, ich bin zutiefst gerührt, und …“ (dreht sich um und weint sehr stark)
    Patrick: „Was ist los, Kumpel?“
    SpongeBob: „Du hast so ein unglaublich tolles Geschenk für mich, und alles, was ich für dich hab, ist das!“ (Robo fährt aus der Tür)
    Robo 2.1: „Seid gegrüßt, ich bin Robo 2.1, Ihr persönlicher Roboter-Diener, ich beherrsche über 250.000 Arten von Annehmlichkeiten, wie wär’s mit etwas frischem Gebäck?“ (schießt ein Brötchen in Patricks Mund)
    Patrick: „Süß, noch heiß und saftig.“

[Bearbeiten] Mitschrift und Bewertung


← 3. Staffel 4. Staffel 5. Staffel →
61a 61b 62a 62b 63 64a 64b 65a 65b 66 67a 67b 68a 68b 69a 69b 70a 70b
71a 71b 72a 72b 73a 73b 74a 74b 75a 75b 76a 76b 77a 77b 78a 78b 79a 79b 80a 80b
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge
In anderen Sprachen