SpongePedia ist erfolgreich auf einen neuen Server umgezogen! Falls ihr Bugs entdeckt oder sonstige Probleme habt, schreibt bitte auf diese Seite.

Perücken-Panik (Episode)

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Perücken-Panik
74b Episodenkarte-Perücken-Panik.jpg

© Viacom

Episodennummer: 74b
Staffel/
Produktionsjahr:
4/2006
Originaltitel: Wigstruck
Erstausstrahlung
USA:
17.11.2006
Erstausstrahlung
Deutschland:
30.09.2006
Vorherige Episode: Zwangsurlaub
Nächste Episode: Die fanthaddäustische Reise
Charaktere Synchronsprecher
SpongeBob Schwammkopf Santiago Ziesmer
Patrick Star Marco Kröger
Thaddäus Tentakel Eberhard Prüter
Mr. Krabs Jürgen Kluckert
Sandy Cheeks Cathlen Gawlich
74b Ned.jpg
Die Perücke

© Viacom

SpongeBob findet in der Episode Perücken-Panik aus der vierten Staffel eine Perücke, die ihm so gut gefällt, dass er sie überall hin mitnimmt.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Die populäre Band Ned und die Nadelfische fährt mit dem Bus zu einem ihrer Konzerte. Doch der Hauptsänger Ned trägt eine peinliche gepuderte Perücke, da er eine Glatze hat. Um ihn zu ärgern, werfen Neds Kollegen die Perücke aus dem Fenster. Diese fliegt nach Bikini Bottom direkt in SpongeBobs Gesicht. Dieser findet Gefallen an der Perücke und zeigt sie stolz Patrick. Dieser findet die Perücke aber einfach nur albern. Auch in der Innenstadt Bikini Bottoms wird SpongeBob ausgelacht. Jedoch denkt der naive Schwamm, die Perücke mache alle Leute fröhlich und er geht frohen Mutes zur Krossen Krabbe. Dort fallen die Haare alle auf die Krabbenburger und SpongeBob muss auch noch ein Haarnetz tragen. Jetzt wird er noch mehr ausgelacht, doch SpongeBob denkt immer noch, sie würden ihn bewundern. Auch trifft er auf Sandy, die mit ihm Karate machen will, sich jedoch vor Lachen nicht mehr einkriegt.

SpongeBob mit der Perücke © Viacom

In der Zwischenzeit sind Ned und die Nadelfische bei ihrem Manager, der ihnen sagt, dass Ned Haare bekommen sollte, da sie sonst gefeuert werden würden. Sandy geht zu SpongeBob, da sie sich im Kino verabredet haben. Dort verdeckt SpongeBobs riesige Perücke die ganze Leinwand. Die Besucher sind empört und jagen ihn und Sandy durch das ganz Kino. Erst jetzt hat SpongeBob erkannt: Er wird wegen seiner Perücke ausgelacht. Bei den Quallenfeldern muss sich SpongeBob von seiner Perücke verabschieden. Er wirft sie einen Berg hinunter und sie gleitet davon. Währenddessen läuft Ned völlig niedergeschlagen durch Bikini Bottom. Plötzlich fliegt die Perücke genau in sein Gesicht. Am nächsten Tag läuft der niedergeschlagene SpongeBob durch die Stadt, und plötzlich tragen alle gepuderte Perücken. Ein dicker Fisch, der den Schwamm zuvor ausgelacht hatte, erzählt ihm, dass alle Perücken tragen, da Ned und die Nadelfische auch welche anhaben. SpongeBob möchte auch eine Perücke, um in zu sein. Patrick bietet ihm seine Achselperücke an – die er jedoch ablehnt.

Trivia und Fehler

  • Für die Episoden Zwangsurlaub und Perücken-Panik wurde 2007 der Creative Arts Emmy Awards verliehen.
  • Am Kino sind zwei Filmplakate zu sehen, „My Hair Lady“ und „From Hair to Eternity“. Sie parodieren zum einen „My Fair Lady“ und zum anderen „From Here to Eternity“.
  • SpongeBob geht quer durch die Innenstadt um zur Arbeit zu gehen, jedoch ist die Krosse Krabbe sogar in seiner Straße.
  • Während SpongeBob erstmals mit seiner Perücke in der Stadt rumläuft, sieht man einen kleinen grünen Fisch mit Brille. Als man ihn am Ende der Episode noch mal sieht, da SpongeBob ihn wegen seiner Perücke anspricht, ist er verwunderlicherweise größer geworden.
  • Diese Episode ist zuerst in Deutschland ausgestrahlt worden, dann in den USA.
  • Als SpongeBob mit der Perücke in der Krossen Krabbe ins Schleudern gerät, sieht man im Hinter- und Vordergrund dieselben zwei Fische am Tisch sitzen.
  • Am Ende der Episode fragt SpongeBob den grünen Fisch, ob er ihn gestern ausgelacht habe, doch in Wirklichkeit ist schon viel mehr Zeit vergangen.
  • In einer Szene sieht man Frank zweimal.
  • Das Haarnetz von Mr. Krabs ist viel zu grob, um zu verhindern, dass Haare in die Burger gelangen.

Alle Charaktere

© Viacom

„From Hair to Eternity“ © Viacom
„My Hair Lady“ © Viacom
Patrick badet in Senfsoße © Viacom

Zitate

  • Patrick: „Eine Perücke? (lacht) Findest du das nicht ein klein wenig albern? (Wecker klingelt) Oh! Zeit für mein wöchentliches Schönheitsbad in Senfsoße! (setzt sich in eine Wanne, schüttet sich ein riesiges Senfglas über seinen Kopf) Was dagegen?“
  • Mr. Krabs: „Bei der Arbeit will ich dieses eklige Ding nicht mehr sehen!“
    SpongeBob: „Aber sie hindert mich doch nicht…“
    Mr. Krabs: „Auch ohne… Hindern!“
    SpongeBob: „Wie, darf ich entweder eine Perücke haben oder einen Hintern?“
    Mr. Krabs: „Nicht doch, SpongeBob! Werd entweder diese Perücke los oder beweg deinen Hintern hier raus!“

Mitschrift und Bewertung


← 3. Staffel 4. Staffel 5. Staffel →
61a 61b 62a 62b 63 64a 64b 65a 65b 66 67a 67b 68a 68b 69a 69b 70a 70b
71a 71b 72a 72b 73a 73b 74a 74b 75a 75b 76a 76b 77a 77b 78a 78b 79a 79b 80a 80b
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge
In anderen Sprachen