Wolltest du schon immer mal in der SpongePedia mitarbeiten?
Dann hast du jetzt die Gelegenheit dazu! Die Registrierung ist wieder offen! :)

Der König des Karate (Episode)

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der König des Karate
71b Episodenkarte-Der König des Karate.jpg

© Viacom

Episodennummer: 71b
Staffel/
Produktionsjahr:
4/2006
Originaltitel: Karate Island
Erstausstrahlung
USA:
12.05.2006
Erstausstrahlung
Deutschland:
28.08.2006
Vorherige Episode: Der sechzehnte Geburtstag
Nächste Episode: Alles, was glitzert
Charaktere Synchronsprecher
SpongeBob Schwammkopf Santiago Ziesmer
Sandy Cheeks Cathlen Gawlich
Gary Tom Kenny
Thaddäus Tentakel Eberhard Prüter
Ekliger Ed Tom Deininger
MeisterUdon.jpg
SpongeBob und Meister Udon

© Viacom

In der Episode Der König des Karate aus der vierten Staffel soll SpongeBob auf der Karateinsel zum König des Karate gekürt werden, was Sandy jedoch stutzig macht und sie daraufhin mitkommt.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Handlung

Nachdem SpongeBob die jährliche Schneckenhauswachskur an Gary durchgeführt hat, erhält er per Post ein Videoband, das ihn als Gewinner erklärt. Er soll auf die Karateinsel reisen, um zum König des Karate gekrönt zu werden. Als er Sandy von dieser Neuigkeit erzählt, reagiert sie entrüstet, da sie um einiges besser kämpft als SpongeBob. Trotzdem begleitet sie ihn auf die Insel, um sich die Sache anzusehen.

Auf der Insel angekommen, werden sie von Meister Udon begrüßt. SpongeBob soll sogleich seine Künste gegen drei Muskelpakete unter Beweis stellen – er gewinnt ohne sein Zutun, was Sandy stutzig macht. Nach einem Streit mit SpongeBob verlässt sie die Insel. Nachdem sie jedoch bemerkt, dass er in Gefahr ist, kehrt sie schließlich dennoch zurück. Um SpongeBob zu retten, muss sie allerdings drei Kämpfer in den vier Gängen des Grauens besiegen, was ihr durch Tricks auch gelingt. Bei Meister Udon angelangt, stellt sich schließlich heraus, dass dieser ein Immobilienverkäufer ist, welcher SpongeBob dazu bringen will, einen Kaufvertrag zu unterschreiben. Sandy schafft es allerdings, SpongeBob zu befreien und Udon zu besiegen. Sie verlassen gemeinsam die Insel, welche bereits von einem neuen Opfer des Immobilienbetruges angesteuert wird – Thaddäus, der sich als König der Klarinetteninsel sieht.

[Bearbeiten] Trivia und Fehler

  • Die Episode ist Pat Morita gewidmet, der im Original Meister Udon synchronisierte (siehe auch Karate).
  • Das Gemälde in Garys Schneckenhaus ist eine Replik des Gemäldes, das über der Couch der Simpsons-Familie hängt.
  • Wieso befindet sich der Postbote bereits in SpongeBobs Haus, als er klingelt?
  • Sandys Karate-Anzug ähnelt dem von Bruce Lee getragenen Trainingsanzug in dem (aufgrund seines Todes unvollendeten) Film „Game of Death“. In diesem Film betritt Bruce Lee ebenfalls eine Pagode, in welcher er vier (allerdings von Bruce Lee geplant waren 6) Kämpfer besiegen muss, um jemanden zu befreien. Außerdem ähnelt der Anzug dem Kampfanzug von Uma Thurman aus dem Film „Kill Bill“.
  • Der Durchgang, den Sandy durchläuft, um SpongeBob zu befreien, erinnert an die Top 4 beim Videospiel Pokémon.
  • Meister Udon spricht von den vier Gängen des Grauens. Dabei sind es nur drei. Sandy kämpft mit Meister Udon in einem Raum. Daher kann dieser nicht als Gang zählen.
  • Diese Episode wurde beim The Best Day Ever Marathon auf Platz eins gewählt.
  • Man sieht SpongeBob auf dem Stuhl gefesselt. Nachdem Sandy mit Meister Udon gekämpft hat, läuft er plötzlich zu ihr. Wie hat er sich befreit?
  • Zuerst betritt SpongeBob den Thron im Erdgeschoss, später ist er aber im 4. Stock.
© Viacom

[Bearbeiten] Alle Charaktere

© Viacom

[Bearbeiten] Hintergrundmusik, Mitschrift und Bewertung


← 3. Staffel 4. Staffel 5. Staffel →
61a 61b 62a 62b 63 64a 64b 65a 65b 66 67a 67b 68a 68b 69a 69b 70a 70b
71a 71b 72a 72b 73a 73b 74a 74b 75a 75b 76a 76b 77a 77b 78a 78b 79a 79b 80a 80b
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge
In anderen Sprachen