Das Projekt der Überarbeitung von Episodenmitschriften hat begonnen!
Wenn du wissen willst, was es damit auf sich hat, klicke hier. Wenn du uns helfen willst, dann melde dich in diesem Thread im SpongeForum!

Kein Meer mehr (Episode)

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kein Meer mehr
141b Episodenkarte-Kein Meer mehr.jpg

© Viacom

Episodennummer: 141b
Staffel/
Produktionsjahr:
7/2010
Originaltitel: The Main Drain
Erstausstrahlung
USA:
28.01.2011
Erstausstrahlung
Deutschland:
Nickelodeon: 19.03.2011
Nicktoons: 04.02.2011
Vorherige Episode: Der Fluch des Banns
Nächste Episode: Hinterdeichler
Charaktere Synchronsprecher
SpongeBob Schwammkopf Santiago Ziesmer
Patrick Star Marco Kröger
Mr. Krabs Jürgen Kluckert
Thaddäus Tentakel Eberhard Prüter
Sheldon J. Plankton Thomas Petruo
141a Abfluss.jpg
Zwei Jungen entdecken den Abfluss.

© Viacom

Kein Meer mehr ist eine Episode der siebten Staffel, in der SpongeBob und Patrick von Mr. Krabs die Geschichte vom Hauptabflussstopfen hören, der angeblich den ganzen Ozean einsaugen kann.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Ein gewöhnlicher Tag in der Krossen Krabbe. SpongeBob ist wie so oft gut gelaunt bei der Arbeit, während Thaddäus der Frohmut seines Kollegen auf die Nerven geht. Doch als SpongeBob gerade frische Zutaten für einen Krabbenburger holen will, rutscht er auf einer großen Pfütze in der Küche aus. Erstaunt muss er feststellen, dass das Wasser vom überlaufenden Waschbecken in der Ecke kommt. Nachdem er den Wasserhahn abgedreht und ein Gefahrenschild aufgestellt hat, um auf den rutschigen Boden hinzuweisen, kommt Patrick vorbei, der über selbiges Schild stolpert. SpongeBob erkennt unterdessen, dass der Abflussstopfen das Becken zum Überlaufen gebracht hat, weshalb er sich daran macht, ihn rauszuziehen. Das ruft Mr. Krabs auf den Plan, der ihm daraufhin die „Geschichte des Hauptabflussstopfens“ erzählt:
Laut Mr. Krabs haben vor langer Zeit zwei kleine Kinder den Hauptabflussstopfen gefunden, ihn aus Neugier entfernt und so dafür gesorgt, dass der gesamte Ozean mitsamt der Stadt und allen Lebewesen durch den Sog des Abflusses verschlungen und niemand mehr seitdem gesehen wurde.
SpongeBob fragt daraufhin, wo sich der ominöse Hauptabfluss denn befinde, allerdings gibt Mr. Krabs vor, es nicht zu wissen. SpongeBob und Patrick begeben sich auf den Weg in die Stadt, um Leute in Mr. Krabs’ Alter nach dem Stopfen zu fragen. Doch weder Plankton, der auch nichts von dem Stopfen weiß, noch der alte Jenkins, welcher ebenfalls behauptet, den Standort nicht zu kennen, können den beiden helfen.
Also begeben sie sich einfach selbst auf die Suche und treffen zufällig auf den Hauptabflussstopfen. Patrick will ihn daraufhin rausziehen, um sicherzugehen, dass es sich nicht um eine Fälschung handelt. Doch kurz bevor er ihn herauszieht, tauchen Plankton und Mr. Krabs auf und halten ihn schreiend davon ab. Mit schlechtem Gewissen offenbaren sie, dass die zwei kleinen Jungs, die damals das Unglück verursachten, in Wahrheit sie selbst waren. So können sie Patrick überzeugen, den Stopfen nicht zu ziehen. Dummerweise hält Patrick noch immer die Kette des Stopfens in der Hand und als er sich den Schweiß von der Stirn wischt, entfernt er dadurch versehentlich den Abflussstopfen. Sofort werden die vier mitsamt Bikini Bottom und dem gesamten Wasser in die Tiefe hinabgezogen … Ein Schnitt in letzter Sekunde offenbart dem Zuschauer dann, dass es sich lediglich um eine Gute-Nacht-Geschichte handelt, die SpongeBob seinem besten Freund an dessen Bett vorgelesen hat.

Trivia und Fehler

  • In dieser Episode hat Patrick ein Bett aus Sand, aber in vielen anderen Episoden hat er nur einen Sessel aus Sand.
  • Diese Episode ist die erste, in der die ganze Episode ein Traum ist.
  • Patrick beantwortet die Frage von SpongeBob unter anderem mit der Antwort 42. Dies ist eine Anspielung auf den Roman „Per Anhalter durch die Galaxis“ von Douglas Adams, bei dem die Antwort auf die Frage „nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest“ 42 lautet.
  • Am Anfang der Episode sieht man zwei ganz normale Kinder an den Abfluss gehen. Doch später erfährt man, dass es Plankton und Mr. Krabs sind.

Alle Charaktere

© Viacom

Mitschrift und Bewertung


← 6. Staffel 7. Staffel 8. Staffel →
127a 127b 128a 128b 129a 129b 130a 130b 131a 131b 132a 132b 133a 133b 134 135a 135b 136a 136b 137a 137b 138a 138b 139a 139b
140a 140b 141a 141b 142a 142b 143 144a 144b 145a 145b 146a 146b 147a 147b 148a 148b 149a 149b 150a 150b 151a 151b 152a 152b
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge
In anderen Sprachen