Nicht verpassen! Seit dem 12. Februar läuft das Special SpongeBobs Herz aus Gold, bei dem zwei Wochen lang jeden Tag von Montag bis Freitag eine neue Episode ausgestrahlt wird!

Im Fingerling der Liebe (Episode)

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Im Fingerling der Liebe
149b Episodenkarte-Im Fingerling der Liebe.jpg

© Viacom

Episodennummer: 149b
Staffel/
Produktionsjahr:
7/2010
Originaltitel: Tunnel of Glove
Erstausstrahlung
USA:
12.02.2011
Erstausstrahlung
Deutschland:
Nickelodeon: 29.09.2011
Nicktoons: 30.06.2011
Vorherige Episode: Von Tuten und Schwamm keine Ahnung
Nächste Episode: Krosse Dogs
Charaktere Synchronsprecher
SpongeBob Schwammkopf Santiago Ziesmer
Patrick Star Marco Kröger
Perla Krabs Sabine Winterfeldt
149b Nat Perla SpongeBob.jpg
Perla und SpongeBob am Eingang vom Fingerling der Liebe

© Viacom

Im Fingerling der Liebe ist eine Episode aus der siebten Staffel, in der SpongeBob und Perla im Fahrgeschäft Fingerling der Liebe gefangen sind.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Handlung

Perla und ihre Freundinnen treffen in der Handschuh-Welt auf SpongeBob und Patrick. Perlas Freundinnen fragen Perla, ob SpongeBob ihr Freund ist.
© Viacom
SpongeBob ist sich nicht so sicher, doch Perla antwortet mit einem empörten: „Nein“. Perla und ihre Freundinnen verabschieden sich und gehen zum Fingerling der Liebe. Patrick vertreibt sich die Zeit damit, einen Haufen Nahrungsmittel zu essen, also folgt SpongeBob den Mädchen. Als Perla ihren Freundinnen nach in ein Boot folgen will, hält sie Nat auf, da immer nur exakt zwei Personen in ein Boot dürfen.
„Niemand überquert diese Linie!“ © Viacom
Er fragt in die Menge, ob irgendwo ein einzelner Mann sei, kommt es, dass ausgerechnet SpongeBob und Perla in ein Boot zusammen müssen. Den Tunnel verzieren überall Herzchen und Handschuhe. Nach einer Weile Flussfahrt, reicht es Perla und sie versuch aus dem Boot auszusteigen. Doch dadurch bringt sie es zum Schaukeln, und SpongeBob wird an die Decke geschleudert. Eins der Dekorations-Herzchen fällt ins Wasser, wo es in die Zahnräder gelangt. Dies führt dazu, dass das Boot anhält. In den Bikini Bottom News wird berichtet, dass SpongeBob und Perla im Fingerling der Liebe gefangen sind. Patrick, der sich gerade noch mit Essen vollstopfte, erfasst die Situation. Er will SpongeBob befreien und versucht ebenfalls, in den Liebestunnel zu kommen, doch die Polizei hat den Eingang vorläufig abgesperrt. Deshalb geht der Seestern in den Kontrollraum, wo er einen Kontroll-Kasten entdeckt, der ähnlich aussieht wie sein Freund SpongeBob. Patrick freut sich, seinen angeblichen Freund zu sehen, doch er reagiert mal wieder reichlich dämlich und reißt den Kasten heraus. Daraufhin stellt er sogleich einen der Arbeiter zur Rede. Patrick drückt aus Versehen mehrere Knöpfe, die dazu führen, dass im Tunnel alles verrückt spielt. Die Roboter-Figuren werden bösartig und wollen SpongeBob und Perla an den Kragen. Patrick will auf die Toilette und betätigt anstatt der von ihm gesuchten Spülung, auf einen Knopf, der noch mehr Wasser in den Fingerling der Liebe befördert. Der der Tunnel explodiert. Und Perla und SpongeBob sind gerettet.

[Bearbeiten] Trivia und Fehler

Der bösartig gewordene Roboterengel © Viacom
  • Der englische Episodentitel „Tunnel of Glove“ ist eine Anspielung auf den „Tunnel of love“, eine berühmte Bootsattraktion im Dunkeln, die von Verliebten gerne genutzt wird, um sich gegenseitig „näher zu kommen“.
  • In der Szene, als Perla rein möchte, sieht man zwei Nat Petersons. Der erste als Kunde und der zweite als Türsteher (siehe rechtes Bild).
  • Wie in der Episode Rodeo in Texas hat SpongeBob auch hier wieder Angst vor Clowns.
  • Die Titelmusik ist die Tanzmusik von SpongeBob aus der Episode Ich ♥ tanzen.
  • Als Patrick das Unheil anrichtet, steht auf dem Schild erst der englische Titel, dann der deutsche.

[Bearbeiten] Alle Charaktere

© Viacom

[Bearbeiten] Zitate

  • Kabel Jau: „So ist die Lage. Wir haben weiterhin keine Neuigkeiten von den unglücklichen Eingeschlossenen Perla und SpongeBob.“
    Patrick: (reißt die Augen auf; panisch) „Oh nein! (Pause) Ich habe kein Koralleneis am Stiel mehr!“
  • (SpongeBob läuft in ein Paar Girlanden, die von der Decke hängen. Er schreit und springt auf Perlas Kopf)
    SpongeBob: (panisch) „Schlangen!“
    Perla: (genervt) „Das sind Girlanden, du Doofkopf!“

[Bearbeiten] Mitschriften und Bewertung


← 6. Staffel 7. Staffel 8. Staffel →
127a 127b 128a 128b 129a 129b 130a 130b 131a 131b 132a 132b 133a 133b 134 135a 135b 136a 136b 137a 137b 138a 138b 139a 139b
140a 140b 141a 141b 142a 142b 143 144a 144b 145a 145b 146a 146b 147a 147b 148a 148b 149a 149b 150a 150b 151a 151b 152a 152b
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge
In anderen Sprachen